Wohnen im Alter

Einleitung

Die meisten Menschen möchten so lange wie möglich in ihrer eigenen Wohnung verbleiben und dort, sofern es notwendig wird, die erforderliche Unterstützung sicherstellen. Hierzu tragen auch Maßnahmen zur Wohnumfeldverbesserung bei, für die die Pflegekassen bei Vorliegen eines Pflegegrades Zuschüsse bis zu 4.000 Euro je Maßnahme gewährt.

Wenn der Verbleib in der bisherigen Wohnung trotzdem nicht mehr möglich ist, gibt es verschiedene Wohnformen, welche ein selbstbestimmtes Wohnen weiterhin möglich macht. Hierzu zählen:

- barrierefreie Wohnungen

- Seniorenwohnungen

- Service-Wohnen

- Alternative Wohnformen wie etwa das Mehrgenerationenwohnen

- Seniorenwohngemeinschaften

Zahlreiche Angebote zu den o.g. Wohnformen finden Sie hier in unserer Kategorie „Wohnen im Alter“

Wichtige Veranstaltungen

Sie haben einen Verbesserungsvorschlag?
Lassen Sie es uns wissen!