Themenbereich
"Pflegeberatung allgemein"
Wählen Sie hier ein spezielles Thema oder einen Standort, um die unten stehende Liste zu filtern.

24 Angebote gefunden

Bezeichnung des Angebots
PflegeBeratung

Beratungsbesuche für PflegegeldempfängerInnen

Standort: Alfter

auf Merkliste
PflegeBeratung
Mirbachstraße 38, 53347 Alfter
Tel: 02222 8040500
Fax:
E-Mail: pflegeberatung(at)wissenskonsil.de
Firma: WissensKonsil
Träger:
Ansprechperson: Monika Rimbach-Schurig

Seit November 2023 stehe ich Ratsuchenden als anerkannte und unabhängige Pflegeberatungsstelle zur Verfügung. Der Gesetzgeber hat vorgesehen, dass Beratungsbesuche ab Pflegegrad 2 für Pflegegeldempfänger verpflichtend sind.

 

Wie oft muss ein PflegeBeratungsbesuch durchgeführt werden?

 

Die Beratungsgespräche sind für Pflegebedürftige der Pflegegrade 2 und 3 halbjährlich und für Pflegebedürftige der Pflegegrade 4 und 5 vierteljährlich verpflichtend, wobei zu beachten ist, dass die Verpflichtung nur für Personen gilt, die ausschließlich von Angehörigen, Freunden oder Nachbarn gepflegt werden und somit ausschließlich Pflegegeld beziehen.

Auch Personen mit Pflegegrad 1 können eine Beratung in Anspruch nehmen. Das kann sinnvoll sein, wenn es z.B. um eine wohnumfeldverbessernde Maßnahme geht. Manche wissen auch nicht, wo sie in NRW einen anerkannten Dienst finden, für den sie den Entlastungsbetrag von 125 Euro in Anspruch nehmen können.

Sprechen Sie mich gerne an.

Meine bevorzugte Region ist Bornheim, Alfter und die angrenzenden Stadtteile von Bonn.

Zuständigkeit:
  • Alfter
  • Bornheim
  • Bonn
Stadt Bad Honnef

Beauftragte für Menschen mit Behinderung

Standort: Bad Honnef

auf Merkliste
Stadt Bad Honnef
Rathausplatz 1, 53604 Bad Honnef
Tel: 02224-184140
Fax: 02224-1844140
E-Mail: iris.schwarz(at)bad-honnef.de
Firma: Stadt Bad Honnef
Träger: Stadt Bad Honnef
Ansprechperson: Iris Schwarz
Zuständigkeit:
  • Bad Honnef
BIVA-Pflegeschutzbund

BIVA-Pflegeschutzbund (Bundesinteressenvertretung für alte und pflegebetroffene Menschen e.V.)

Standort: Bonn

auf Merkliste
BIVA-Pflegeschutzbund
Siebenmorgenweg 6-8, 53229 Bonn
Tel: 0228/909048-0
Fax: 0228/909048-22
E-Mail: info(at)biva.de
Firma: BIVA-Pflegeschutzbund
Träger: BIVA e.V.
Ansprechperson: Dr. David Kröll

Der BIVA-Pflegeschutzbund bietet rechtliche Beratung und Unterstützung zu allen Fragen und allgemeinen Problemen rund um Heimrecht sowie Wohnen und Leben im Alter, sowohl in stationären Einrichtungen wie bei ambulanter Versorgung. Die erfahrenen Juristen am Beratungstelefon erreichen Sie montags bis donnerstags von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr sowie montags und mittwochs von 13.30 Uhr bis 15.00 Uhr.

Der BIVA-Pflegeschutzbund schult Beiräte in stationären Einrichtungen und stellt Informationen auf ihrer Internetseite kostenlos zur Verfügung. Er setzt sich politisch und gesellschaftlich für die Stärkung der Rechte von Bewohnerinnen und Bewohnern aller Heimarten und Wohnformen ein und kämpft erfolgreich für Menschenwürde und Selbstbestimmtheit im Alter und bei Behinderung. Der BIVA-Pflegeschutzbund ist unabhängig und gemeinnützig.

Zuständigkeit:
  • gesamtes Gebiet
D P S B - Deutscher Patienten Schutzbund, Landesverband NRW e.V.

Beratung und Hilfestellung für betroffene Patientinnen und Patienten bei medizinischen Behandlungsfehlern

Standort: Dormagen

auf Merkliste
D P S B - Deutscher Patienten Schutzbund, Landesverband NRW e.V.
Hubertusstraße 1A, 41541 Dormagen
Tel: 02133-46753
Fax: 02133-244955
E-Mail: info(at)dpsb.de
Firma: D P S B - Deutscher Patienten Schutzbund, Landesverband NRW e.V.
Träger: D P S B - Deutscher Patienten Schutzbund e.V.
Ansprechperson: Frank Lepold, Leiter der Geschäftsstelle

Als Selbsthilfe-Bundesverband beschäftigen wir uns seit nunmehr über fünfundzwanzig Jahren mit dem Thema medizinischer Behandlungsfehler. Aus eigener Betroffenheit und weil wir wissen, welche schlimmen Ereignisse für viele Patientinnen und Patienten damit einhergehen.

Unser Beratungs-Angebot ist kostenlos für Alle.

Telefonisch sind wir zur Zeit leider nur Mittwochs von 10:00 - 14:00 zu erreichen.

Zuständigkeit:
  • gesamtes Gebiet
Kassenzahnärztliche Vereinigung Nordrhein

Kassenzahnärztliche Vereinigung Nordrhein

Standort: Düsseldorf

auf Merkliste
Kassenzahnärztliche Vereinigung Nordrhein
Lindemannstraße - 34, 40237 Düsseldorf
Tel: 0211-96840
Fax:
E-Mail: info(at)zahnaerzte-nr.de
Firma: Kassenzahnärztliche Vereinigung Nordrhein
Träger: _
Ansprechperson: _ _

Die Kassenzahnärztliche Vereinigung bietet zahlreiche interessante und aktuelle Patienteninformationen zu zahnmedizinischen Themen und die Möglichkeit Fragen zu stellen.

Zuständigkeit:
  • gesamtes Gebiet
Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein

Patienteninformationsdienst

Standort: Düsseldorf

auf Merkliste
Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein
Tersteegenstr. 1, 40474 Düsseldorf
Tel: z.Z. nicht verfügbar
Fax:
E-Mail: patienteninfodienst(at)kvno.de
Firma: Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein
Träger: Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein
Ansprechperson: Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein
Zuständigkeit:
  • gesamtes Gebiet
CAN AKTIV

Ambulante Pflege

Standort: Eitorf

auf Merkliste
CAN AKTIV
Bahnhofstr. 19, 53783 Eitorf
Tel: 02243-845530
Fax: 02243-8455329
E-Mail: info(at)canaktiv.de
Firma: CAN AKTIV
Träger: Herr Hayri Evmez, Bahnhofstr. 19, 53783 Eitorf
Ansprechperson: Frau Ayfer Evmez

besondere Angebote:

  • Grundpflege
  • Behandlungspflege
  • Palliativversorgung
  • Bezugspflege
  • Zusätzliche Betreuungsleistung § 45b
  • Verhinderungspflege
  • Hauswirtschaftliche Versorgung
  • Beratungsbesuch nach § 37.3 SGB XI
  • Beratung für Pflegende Angehörige
  • Schulung für Angehörige
  • Schulung für Alltagsbegleitung
  • Unterstützung bei MDK-Einstufung
  • Pflegehilfsmittel
  • Hausnotruf
Zuständigkeit:
  • Eitorf
Deutsche Gesundheitshilfe e.V.

Deutsche Gesundheitshilfe e.V. (DGH)

Standort: Frankfurt am Main

auf Merkliste
Deutsche Gesundheitshilfe e.V.
Hausener Weg 61, 60489 Frankfurt am Main
Tel: 069-780042
Fax: 069-787700
E-Mail: info(at)gesundheitshilfe.de
Firma: Deutsche Gesundheitshilfe e.V.
Träger: Deutsche Gesundheitshilfe e.V.
Ansprechperson: Roland Langmann

Die Deutsche Gesundheitshilfe e.V. wurde 1978 gegründet und ist ein gemeinnütziger Verein für die bundesweite Aufklärung und Information in Gesundheit und Medizin. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen sowohl allgemein alle Menschen als auch individuell einzelne Patientinnen und Patienten in Therapie, Vorbeugung, Früherkennung und Prophylaxe. Gesund bleiben und gesund werden ist das Ziel - durch Gesundheitsberatung, Veranstaltungen oder Broschüren. Hierbei informiert der Verein über Symptome und deren Bedeutung, Verfahren der Diagnose, die Art der Krankheit, die medizinische Indikation und Möglichkeiten der Behandlung.

Postanschrift:
Postfach 94 03 03
60461 Frankfurt am Main

Zuständigkeit:
  • gesamtes Gebiet
DRK Sozialstation Hennef

Hausnotruf

Standort: Hennef

auf Merkliste
DRK Sozialstation Hennef
Josef-Dietzgen-Str. 20, 53773 Hennef
Tel: 02242-8737600
Fax: 02242-87376010
E-Mail: leitung-hennef(at)pflegedienste-rsb.drk.de
Firma: DRK Sozialstation Hennef
Träger: DRK Pflegedienste Rhein-Sieg/Rhein-Berg gGmbH, Hauptstr. 261, 51465 Bergisch Gladbach
Ansprechperson: Frau Antonia Lebrato

besondere Angebote:

Zuständigkeit:
  • Bad Honnef
  • Hennef
  • Königswinter
  • Sankt Augustin
MCC - inhouse

PRIVATER PFLEGESTÜTZUNKT Beratungen und Pflegeschulungen - auch bei Ihnen zuhause

Standort: Hennef

auf Merkliste
MCC - inhouse
Schützenstr. 5, 53773 Hennef
Tel: 0172-8709244
Fax: 02242-9173114
E-Mail: mcc-inhouse(at)t-online.de
Firma: MCC-inhouse
Träger: Frau Magrit Wisser, Schützenstr. 5. 53773 Hennef
Ansprechperson: Frau Magrit Wisser Frau Eva Marey und Andrea Müller

Wir schulen Sie  bei folgenden Krankheitsbildern

Krankenpflege nach Schlaganfall

Krankenpflege bei Wachkoma

Krankenpflege bei Multipler Sklerose

Krankenpflege bei DEMENZEN Tagesbetreuungen für Menschen mit Demenzen Abholservice

Krankenpflege bei Parkinson

Krankenpflege bei Diabetes

Krankenpflege bei Wundversorgungen TÜV zertifizierte Wundzentrale

privater Pflegestützpunkt Beratungsstelle für Pflegeleistungen

und systemische Beratungsstelle für Menschen in familiären Trauersituationen

Schulungsprogramme für Pflegende Angehörige

Schulungen für Pflegepersonal und Angehörige auch Inhouse

 

Wir helfen Ihnen als kompetente Berater bei der Einstufung der Pflegeversicherung und führen Ihre Verhinderungspflegen durch, wenn Sie Urlaub brauchen

In Einzelfällen bieten wir Ihnen Nachtdienste und RUND UM Versorgungen an

 

Montags Angehörigenabend für Angehörige in schweren Situationen Anmeldungen erforderlich 0172-8709244

 

Zuständigkeit:
  • gesamtes Gebiet
Ambulante Pflegeberatung Hasenbank

Unsere Pflegefachkräfte kommen zu Ihnen nach Hause und beraten sie rund um Ihre Pflegesituation.

Standort: Königswinter

auf Merkliste
Ambulante Pflegeberatung Hasenbank
Siefenweg 8, 53639 Königswinter
Tel: 02244 8799652
Fax:
E-Mail: buero(at)pflegeberatung-hasenbank.de
Firma: Pflegeberatung Eugen Hasenbank
Träger: Ambulante Pflegeberatung Hasenbank
Ansprechperson: Eugen Hasenbank

Pflegeversicherung verstehen und optimal für sich nutzen!

 

 

 

Unsere Pflegefachkräfte kommen zu Ihnen nach Hause und beraten sie rund um Ihre Pflegesituation.

 

 Unsere Leistungen:

 

  • Pflegeberatungen nach § 37,3 
  • Pflegegrad Antrag
  • Widerspruch bei Ablehnung
  • Vorbereitung auf die Begutachtung
  • Beratung zu Hilfsmitteln 
  • Beantragung Schwerbehindertenausweis SGB 9
  • Antrag Verhinderungspflege für Privatpersonen
  • Optimierung der Pflegegelder (mehr Geld)
  • Häusliche Schulungen für pflegende Angehörige
  • Suche nach einem Pflegeheim und Pflegedienst

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zuständigkeit:
  • gesamtes Gebiet
GepflegtPflegen

Gut beraten zu Hause pflegen - Beratung, Pflegebegleitung, Kurse, häusliche Schulung, Hausbesuche ,Organisation von Unterstützung, Ausbildung/ Fortbildung/ Schulung

Standort: Königswinter

auf Merkliste
GepflegtPflegen
Alte Winkelgasse 8, 53639 Königswinter
Tel: 0171-8365429
Fax:
E-Mail: gepflegtpflegen(at)t-online.de
Firma: GepflegtPflegen
Träger: GepflegtPflegen
Ansprechperson: Schneider, Karin
Zuständigkeit:
  • gesamtes Gebiet
Seniorenheim Meigermühle

stationäre Pflege

Standort: Lohmar

auf Merkliste

Seniorenheim Meigermühle
Meigermühle 1, 53797 Lohmar
Tel: 02246/3110
Fax: 02246/948679
E-Mail: wforsbach(at)meigermuehle.info
Firma: Seniorenheim Meigermühle
Träger: Seniorenheim Meigermühle GmbH
Ansprechperson: Herr Wolfgang Forsbach

Platzzahl gesamt: 23

3 Einzelzimmer

10 Doppelzimmer

2 eingestreute Kurzzeitpflegeplätze

Besondere Angebote:

Zuständigkeit:
  • Eitorf
  • Hennef
  • Lohmar
  • Neunkirchen-Seelscheid
  • Sankt Augustin
  • Siegburg
  • Troisdorf
Home Care am Rhein K+S GmbH & Co. KG Beratungsbüro Neunkirchen-Seelscheid

ambulante Pflege Home Care am Rhein

Standort: Neunkirchen-Seelscheid

auf Merkliste
Home Care am Rhein K+S GmbH & Co. KG Beratungsbüro Neunkirchen-Seelscheid
Heisterstraße 1, 53819 Neunkirchen-Seelscheid
Tel: 02247-9007610
Fax: 02203-9034471
E-Mail: info(at)hc-ar.de
Firma: Home Care am Rhein K+S GmbH & Co. KG Beratungsbüro Neunkirchen-Seelscheid
Träger: Home Care am Rhein K+S GmbH & Co. KG
Ansprechperson: Kerstin Kröger + Heinrich Strzyga
Zuständigkeit:
  • Lohmar
  • Much
  • Neunkirchen-Seelscheid
  • Niederkassel
  • Siegburg
  • Troisdorf
Caritas-Pflegestation Neunkirchen-Seelscheid

ambulante Pflege

Standort: Neunkirchen-Seelscheid

auf Merkliste
Caritas-Pflegestation Neunkirchen-Seelscheid
Hauptstr. 52, 53819 Neunkirchen-Seelscheid
Tel: 02247-9159611
Fax: 02247-9159545
E-Mail: cps.neunkirchen(at)caritas-rheinsieg.de
Firma: Caritas-Pflegestation Neunkirchen-Seelscheid
Träger: Caritasverband Rhein-Sieg e.V., Wilhelmstr. 155-157, 53721 Siegburg
Ansprechperson: Frau Gabriele Wenzel

 

Ambulante Pflege- und Betreungsdienste

 

 

Unterstützung für das Leben zu Hause

 

Unterstützung bei der Körperpflege, eine medizinische Betreuung, auch Hilfe bei der hauswirtschaftlichen Versorgung - unsere Ambulanten Pflegestationen sind hier Ihre Ansprechpartner.

Sie tragen dazu bei, dass Sie in Ihrem privaten Umfeld - in der Nähe von Freunden, Verwandten, der Gemeinde - bleiben können und garantieren Ihnen in Ihrem Zuhause eine professionelle Pflege.

Unsere Pflegekräfte mit unterschiedlichen Zusatzqualifikationen arbeiten nach professionellen Standards. Wichtig ist uns ein Pflegekonzept mit einem ganzheitlichen Ansatz. All unserem Tun liegt ein christliches Werteverständnis zugrunde. 

Welche Hilfe benötigen Sie?

  • Grundpflege: Dazu gehören zum Beispiel Unterstützung beim Waschen, Duschen, Baden, Anziehen, Kämmen, Rasieren, beim Toilettengang, beim Aufstehen und Zubettgehen sowie beim Verlassen des Hauses.
  • Behandlungspflege: Sie umfasst alle Leistungen der medizinischen Versorgung, zum Beispiel Medikamentengabe, Anlegen und Wechseln von Verbänden oder der Verabreichung von Spritzen. Dabei arbeiten wir eng mit Ihrem Haus- oder Facharzt zusammen.
  • Beratung: Wir unterstützen Sie u.a. auch bei der Erfassung des Pflegebedarfs, der Beantragung von Pflegegeld oder der Beschaffung von Hilfsmitteln und vermitteln, wenn gewünscht oder erforderlich, weitergehende Hilfen.

In pflegerischen Notfällen können Sie uns 24 Stunden erreichen.

Zuständigkeit:
  • Neunkirchen-Seelscheid
Zahnärztekammer Nordrhein

Patientenberatung der Zahnärztekammer Nordrhein

Standort: Neuss

auf Merkliste
Zahnärztekammer Nordrhein
Hammfelddamm 11, 41460 Neuss
Tel: 02131-531190
Fax: 02131-53119406
E-Mail: info(at)zaek-nr.de
Firma: Zahnärztekammer Nordrhein
Träger: Zahnärztekammer Nordrhein
Ansprechperson:

Als Service für die Patientinnen und Patienten in Nordrhein erstellen Zahnärzteinnen und Zahnärzte im Auftrag der Zahnärztekammer Nordrhein Patienteninformationen zu verschiedenen zahnmedizinischen Themen. Diese werden auf der Webseite veröffentlicht und in regelmäßigen Abständen auf ihre Aktualität überprüft.

Die Patienteninformationen sind thematisch gebündelt. Einige Texte wurden auch in Leichter Sprache geschrieben und können so auch von Menschen mit eingeschränkter Sprachkompetenz gelesen und verstanden werden.

Bei allen Fragen rund um Ihre Zähne, Ihre Behandlung oder deren Abrechnung können Sie sich telefonisch oder auch per E-Mail oder Brief an die Patientenberatungsstelle der Zahnärztekammer Nordrhein wenden.

Für Patienten wurde eigens eine Telefon-Hotline eingerichtet. Diese erreichen Sie montags von 12.00 bis 15.00 Uhr und donnerstags von 09.00 bis 12.00 Uhr unter der Telefonnummer 02131 / 53119 280. Dort werden Ihre allgemeinen Fragen rund um die zahnärztliche Behandlung – soweit möglich – von unseren zahnmedizinisch fachkundigen Mitarbeitern beantwortet.

Ergänzend dazu bieten wir Ihnen jeden 2. Mittwoch im Monat von 15.00 bis 17.00 Uhr ebenfalls unter der Telefonnummer 02131/53119 280 die Möglichkeit, mit einem Zahnarzt/ einer Zahnärztin alle medizinisch relevanten Fragen zu erörtern.

Zuständigkeit:
  • gesamtes Gebiet
Bicura

Beratungsbesuch nach § 37.3. SGB XI

Standort: Rheinbach

auf Merkliste

Bicura
Burggraben 9, 53359 Rheinbach
Tel: 0 22 26 - 16 85 17
Fax: 0 22 26 - 16 85 91
E-Mail: kontakt(at)bicura.de
Firma: Bicura
Träger:
Ansprechperson: nn

Wir, die Bicura, führen gerne bei Ihnen den gesetzlich vorgeschriebenen Beratungsbesuch nach
§ 37.3 SGB XI durch.
Wir beraten Sie individuell, unabhängig und ohne Zeitdruck zu all Ihren Fragen. Wir sind stets auf dem aktuellen Stand, um Ihnen die
bestmögliche Beratung zukommen zu lassen.
Für Sie oder Ihren Angehörigen besteht ein Pflegegrad 2 oder höher? Dann muss ein verpflichtender Beratungsbesuch nach § 37.3 SGB XI durchgeführt werden.

Bei einem Pflegegrad 2 und 3 ist dieser ein Mal halbjährlich sowie

bei einem Pflegegrad 4 und 5 ein Mal vierteljährlich vorgeschrieben.

Liegt der Pflegegrad 1 vor, haben Sie das Recht,  ein Mal halbjährlich einen kostenlosen Beratungsbesuch anzufordern.
Dies ist vor allem sinnvoll,  um stets auf dem aktuellen Stand zu sein und die eigenen Möglichkeiten bestmöglich nutzen zu können.

Dank langjähriger und umfangreicher Kooperationen können wir Ihnen Angebote aus einer Hand bieten. Somit haben Sie statt mehrerer Ansprechpartner nur einen. 

Die Bicura.


Selbstverständlich führen wir Beratungsbesuche auch bei Babys, Kleinkindern und Kindern durch.

Ihre Vorteile bei einer Beratung über uns:
 

  • Wir melden uns innerhalb von 2-3 Werktagen bei Ihnen.

  • Wir erinnern Sie an zukünftige Termine. Sie müssen sich somit keine Folgetermine merken.

  • Wir übernehmen die Kommunikation mit den Pflegekassen.

  • Wir sind unabhängig von den Pflegekassen und beraten Sie ohne eigene wirtschaftliche Interessen.

  • Wir sind stets auf dem neuesten Stand.  



Gerne können Sie einen Termin unter der Telefonnummer 0 22 26 - 16 85 17 oder über unser Online-Formular mit uns vereinbaren.

Wir freuen und auf Sie!

Ihre Bicura

Zuständigkeit:
  • gesamtes Gebiet
Häusliche Alten- und Krankenpflege Maria Adolf

ambulante Pflege

Standort: Swisttal

auf Merkliste
Häusliche Alten- und Krankenpflege Maria Adolf
Brenigerstraße 4, 53913 Swisttal
Tel: 0174 9575402
Fax:
E-Mail: Alten-und.krankenpflege(at)gmx.de
Firma: Häusliche Alten- und Krankenpflege Maria Adolf
Träger: Maria Adolf
Ansprechperson: Maria Adolf
Zuständigkeit:
  • Swisttal
Lebenshilfe im rrh. Rhein-Sieg-Kreis e.V.

Lebenshilfe im rechtsrheinischen Rhein-Sieg-Kreis e.V.

Standort: Troisdorf

auf Merkliste

Lebenshilfe im rrh. Rhein-Sieg-Kreis e.V.
Uckendorfer Straße 10, 53844 Troisdorf
Tel: 02241-8809-0
Fax:
E-Mail: info(at)lebenshilfe-rheinsieg.de
Firma: Lebenshilfe im rrh. Rhein-Sieg-Kreis e.V.
Träger: _
Ansprechperson: Kontakt:<br>Frau Schulz

Es ist normal, verschieden zu sein.

Dieser Leitgedanke bestimmt unsere tägliche Arbeit, der sich ableitet aus der Überzeugung, dass sich Menschen mit Behinderung in allen Lebensbereichen selbst bestimmen und selbst verwirklichen können.

Wir sind eine gemeinnützige Organisation, die sich für die Unterstützung von Menschen mit Behinderungen und deren Familien einsetzt. Seit unserer Gründung vor knapp 60 Jahren setzen wir uns für die Inklusion und Teilhabe aller Menschen in der Gesellschaft ein. Wir bieten individuelle Beratung und Begleitung, Förderung und unterschiedliche Wohnformen an.

Unser Ziel ist es, dass Menschen mit Behinderungen ein selbstbestimmtes Leben führen können und ihre Potenziale voll ausschöpfen können. Dafür setzen wir uns täglich ein und arbeiten eng mit unseren Partnern und Kooperationspartnern zusammen.

 

Zuständigkeit:
  • Bad Honnef
  • Neunkirchen-Seelscheid
  • Windeck
  • Eitorf
  • Hennef
  • Königswinter
  • Lohmar
  • Much
  • Niederkassel
  • Ruppichteroth
  • Sankt Augustin
  • Siegburg
  • Troisdorf
lieber-zuhause GmbH

Ambulanter Pflegedienst

Standort: Troisdorf

auf Merkliste

lieber-zuhause GmbH
Lindlaustr. 2a, 53842 Troisdorf
Tel: 02241/947744
Fax: 02241/9477-99
E-Mail: info(at)lieber-zuhause.de
Firma: lieber-zuhause GmbH
Träger: lieber-zuhause GmbH
Ansprechperson: Rita Sturm

„Es gibt keinen Ort der das Zuhause ersetzen kann...“

Im Mittelpunkt unserer Philosophie steht ein möglichst langes und zufriedenes Leben Zuhause für pflegebedürftige Menschen. Selbstbestimmt, in Würde und mit dem Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit, die einem nur die eigenen vier Wände geben können.

Unser Ziel ist es durch Betreuung und Begleitung im Alltag die Lebensqualität der Pflegebedürftigen und deren Angehörigen zu verbessern.

Unser Angebot wendet sich an Menschen, die, je nach Situation, langfristig oder kurzzeitig Hilfe benötigen um ein angenehmes Leben Zuhause zu gestalten, sowie an die Angehörigen, die ihre Lieben in guten Händen wissen möchten. Auch pflegende Angehörige kommen an ihre Grenzen, brauchen hin und wieder eine Auszeit oder möchten mal verreisen - für jede individuelle Situation lässt sich eine passende Lösung finden. Wir beraten Sie gerne ausführlich, unter anderem auch zu den vielfältigen Möglichkeiten diese Leistungen über die Pflegekassen abzurechnen. Im Umgang mit Behörden und Institutionen begleiten und unterstützen wir Sie gerne.

Nachhaltigkeit, Kontinuität und Verlässlichkeit sind uns besonders wichtig. Deswegen sind wir 24 Stunden am Tag für Sie erreichbar und reagieren sofort. Unsere Betreuung erfolgt nach dem Prinzip der Bezugspflege - das bedeutet, wir vermeiden nach Möglichkeit einen Wechsel der Betreuer, die mit großer Sorgfalt und unter der Berücksichtigung von individuellen, kulturellen und sozialen Bedürfnissen und Hintergründen ausgewählt werden.

Die Qualität unserer Dienstleistungen ist eine wichtige Voraussetzung für Ihre Zufriedenheit. Wir sind ein zugelassener medizinischer Pflegedienst und unsere Arbeit unterliegt immer den aktuell gültigen Richtlinien und Pflegestandards. Regelmäßige interne und externe Fortbildungen, Teambesprechungen, schriftliche Dokumentationen und Qualitätsmanagement sind obligatorisch. Die externe Qualitätssicherung erfolgt durch die jährlichen Prüfungen des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherungen (MDK).

Zuständigkeit:
  • gesamtes Gebiet
Ambulanter Pflegedienst der JOVITA Rheinland gGmbH

Ambulante Pflege

Standort: Troisdorf

auf Merkliste
Ambulanter Pflegedienst der JOVITA Rheinland gGmbH
Pfarrer-Kenntemich-Platz 4, 53840 Troisdorf
Tel: 02241 3199814
Fax: 02241 31998 20
E-Mail: c.deniet(at)jovita-rheinland.de
Firma: JOVITA Rheinland gGmbH
Träger:
Ansprechperson: Claudia de Niet

siehe unsere Webseite

Zuständigkeit:
  • Eitorf
  • Siegburg
  • Troisdorf
Trio Care GmbH

Ambulante Pflege, Sanitätshaus

Standort: Troisdorf

auf Merkliste
Trio Care GmbH
Frieslandring 7, 53844 Troisdorf
Tel: 02241/2615933
Fax: 02241/2615934
E-Mail: verwaltung(at)trio-care.de
Firma: Trio Care GmbH
Träger: Trio Care GmbH
Ansprechperson: Frau Tatiana Deuss - Frau Olesia Nuss

Wir bieten Ihnen
die bestmögliche, individuelle Behandlung.

Unser Ziel ist es die Gesundheit, Unabhängigkeit, und den Komfort unserer Patienten und ihrer Familien zu fördern.

Das aktuelle Versorgungsgebiet erstreckt sich über alle Stadtteile von Troisdorf, Siegburg, St. Augustin und Niederkassel. 

Unternehmensleitbild

In unserem Unternehmensleitbild halten wir unsere grund­sätzlichen Vor­stell­ungen, Werte und Ziele schriftlich fest. Es dient uns als Orien­tierungs­hilfe für unser Selbstver­ständ­nis, unser Verhalten und die Weiterentwicklung unse­res Pflege­dienstes. Wir entwickeln individuelle Behandlungs­konzepte für unsere Kunden, welche genau zu ihren Bedürfnissen passen.

Unser Pflegeleitbild

In unserem Pflege­leitbild spiegeln sich unsere Unterneh­men­sphilosophie und grundsätzliche Ziele wider, so zum Beispiel:

  • der Umgang mit unseren Patienten
  • das professionell andere Pflegeverständnis
  • angewandten Pflegemodelle
  • unsere Mitarbeiterphilosophie

Unsere Leistungen nach SGB sind:

  • Grundpflege nach SGB XI und XII
  • Behandlungspflege nach SGB V
  • Qualitätsnachweise (auch digitalisiert)
  • Preis- und Leistungsübersicht
  • Betreuungsleistungen nach §45b SGB XI
  • Wahl- und Serviceleistungen
  • Betreuung an Demenz erkrankter Patienten
  • Hauswirtschaftliche Hilfe
  • 24-Stunden-Bereitschaftsdienste
  • Verhinderungspflege
  • Schwerkrankenpflege und Paliativversorgung

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren,

Falls Sie oder Ihre Angehörigen eine Pflegeberatung bzw. Untertützung benötigen. Wir freuen uns, wenn wir helfen können!

Zuständigkeit:
  • Sankt Augustin
  • Siegburg
  • Troisdorf
Kreis der Helfer GmbH

Seniorenbetreuung, Beratung, Unterstützung, Hilfe, Pflegegrad, Angehörigentreffen

Standort: Troisdorf

auf Merkliste

Kreis der Helfer GmbH
Paul-Müller-Str. 25, 53840 Troisdorf
Tel: 02241-1275854
Fax:
E-Mail: info-kdh(at)gmx.de
Firma: Kreis der Helfer GmbH
Träger:
Ansprechperson: Patricia Ableidinger
Zuständigkeit:
  • Lohmar
  • Niederkassel
  • Sankt Augustin
  • Siegburg
  • Troisdorf
Häuslicher Pflegedienst Bauernfeind GmbH

ambulante Pflege in Windeck, Hamm und Wissen

Standort: Windeck

auf Merkliste

Häuslicher Pflegedienst Bauernfeind GmbH
Hammer Str. 6, 51570 Windeck
Tel: 02682-9521-0
Fax: 02682-9521-5
E-Mail: info(at)pflegedienst-bauernfeind.de
Firma: Häuslicher Pflegedienst Bauernfeind GmbH
Träger: Frau Gonda Bauernfeind, Hammer Str. 6, 51570 Windeck
Ansprechperson: Frau Gonda Bauernfeind
Zuständigkeit:
  • Windeck


    Für den Themenbereich "Pflegeberatung allgemein" sind keine Termine vorhanden

    Sie haben einen Verbesserungsvorschlag?
    Lassen Sie es uns wissen!

    ????