Themenbereich
"Alzheimer und Demenz"

Die Alzheimer-Krankheit und andere Formen der Demenz sind hirnorganische Krankheiten.

Der größte Risikofaktor für die Entwicklung eine Demenzerkrankung ist das Alter. Zum Krankheitsbild gehören Gedächtnis- und Orientierungsstörungen, Sprachstörungen, Störungen des Denk- und Urteilsvermögens sowie Veränderungen der Persönlichkeit.

Diese Störungen sind bei den Betroffenen unterschiedlich stark ausgeprägt und nehmen im Verlauf der Erkrankung zu.

Wählen Sie hier ein spezielles Thema oder einen Standort, um die unten stehende Liste zu filtern.

4 Angebote gefunden

Bezeichnung des Angebots
Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Bonn/Rhein-Sieg e.V.

Betreuungsverein

Standort: Siegburg

auf Merkliste
Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Bonn/Rhein-Sieg e.V.
Frankfurter Str. 39, 53721 Siegburg
Tel: 02241-9692-460
Fax: 02241-9692-469
E-Mail: betreuungsverein(at)awo-bonn-rhein-sieg.de
Firma: Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Bonn/Rhein-Sieg e.V.
Träger: Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Bonn/Rhein-Sieg e.V.
Ansprechperson: Diana Caspari

Informationen finden Sie auf der Webseite  der AWO Bonn/Rhein-Sieg e.V. https://www.awo-bonn-rhein-sieg.de/angebote/beratungszentrum-siegburg/betreuungsverein.html

Zuständigkeit:
  • gesamtes Gebiet
Diakonisches Werk des Ev. Kirchenkreises An Sieg und Rhein

Betreuungsverein des Diakonischen Werkes Siegburg

Standort: Siegburg

auf Merkliste
Diakonisches Werk des Ev. Kirchenkreises An Sieg und Rhein
Ringstr. 7-9, 53721 Siegburg
Tel: 02241-2521551
Fax: 02241-2521555
E-Mail: dw-btv(at)diakonie-sieg-rhein.de
Firma: Diakonisches Werk des Ev. Kirchenkreises An Sieg und Rhein
Träger: Diakonisches Werk des Ev. Kirchenkreises An Sieg und Rhein
Ansprechperson: Frau Musch

Information und Beratung zu Vorsorgevollmachten, Betreuungsverfügungen und Patientenverfügungen.\r\nFührung von Betreuungen im Sinne des Betreuungsgesetzes. Hierzu gehört die Wahrnehmung der Interessen sowie die Regelung der Angelegenheiten für den Betreuten für bestimmte Aufgabenkreise.
Betreuung, Beratung und Begleitung ehrenamtlicher Betreuer sowie ein regelmäßiges Angebot an Fortbildungs- und Informationsveranstaltungen für ehrenamtliche Betreuer.

Zuständigkeit:
  • Bad Honnef
  • Eitorf
  • Hennef
  • Königswinter
  • Lohmar
  • Much
  • Neunkirchen-Seelscheid
  • Niederkassel
  • Ruppichteroth
  • Sankt Augustin
  • Siegburg
  • Troisdorf
  • Windeck
Sozialdienst kath. Frauen e.V. Bonn und Rhein-Sieg-Kreis

Betreuungsverein

Standort: Siegburg

auf Merkliste
Sozialdienst kath. Frauen e.V. Bonn und Rhein-Sieg-Kreis
Hopfengartenstraße 16, 53721 Siegburg
Tel: 02241-958046
Fax: 02241-9580489
E-Mail: betreuungsverein(at)skf-bonn-rhein-sieg.de
Firma: Sozialdienst kath. Frauen e.V. Bonn und Rhein-Sieg-Kreis
Träger: Sozialdienst kath. Frauen e.V. Bonn und Rhein-Sieg-Kreis
Ansprechperson: Regina Wollschläger

Der SkF übernimmt die rechtliche Betreuung durch ehrenamtliche und berufliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und hat eine besondere Fachkompetenz in der Betreuung von Frauen in ihren spezifischen Problemlagen.
Wir beraten und begleiten ehrenamtlicher Betreuer*innen und Bevollmächtigte im gesamten Rhein-Sieg-Kreis und in Bonn und bieten regelmäßig Fortbildungs- und Informationsveranstaltungen für Sie an.
Außerdem informieren und beraten wir zu Vorsorgevollmachten, Betreuungsverfügungen und Patientenverfügungen.

Zuständigkeit:
Betreuungsverein des SKM - Kath. Verein für Soziale Dienste

Rechtliche Betreuungen, Informationen und Beratung zu Vorsorgevollmachten, Patienten- und Betreuungsverfügungen

Standort: Siegburg

auf Merkliste
Betreuungsverein des SKM - Kath. Verein für Soziale Dienste
Bahnhofstraße 27, 53721 Siegburg
Tel: 02241-1778-25
Fax: 02241-1778-31
E-Mail: michael.pfeiffer(at)skm-rhein-sieg.de
Firma: Betreuungsverein des SKM - Kath. Verein für Soziale Dienste
Träger: SKM-Katholischer Verein für soziale Dienste im Rhein-Sieg-Kreis e. V.
Ansprechperson: Michael Pfeiffer

Anerkannter Betreuungsverein für Erwachsene.

Führung von Betreuungen im Sinne des Betreuungsgesetzes.

Hierzu gehört die Wahrnehmung der Interessen sowie die Regelung der Angelegenheiten für den Betreuten für bestimmte Aufgabenkreise.

Betreuung, Beratung und Begleitung ehrenamtlicher Betreuer sowie ein regelmäßiges Angebot an Fortbildungs- und Informationsveranstaltungen für ehrenamtliche Betreuer.

Information und Beratung zu Vorsorgevollmachten, Betreuungsverfügungen und Patientenverfügungen

Zuständigkeit:
  • gesamtes Gebiet


    Für den Themenbereich "Alzheimer und Demenz" sind keine Termine vorhanden

    Sie haben einen Verbesserungsvorschlag?
    Lassen Sie es uns wissen!

    ????