Themenbereich
"Ambulantes Wohnen"

Die meisten Menschen möchten so lange wie möglich in ihrer eigenen Wohnung verbleiben und dort, sofern es notwendig wird, die erforderliche Unterstützung sicherstellen. Hierzu tragen auch Maßnahmen zur Wohnumfeldverbesserung bei, für die die Pflegekassen bei Vorliegen eines Pflegegrades Zuschüsse bis zu 4.000 Euro je Maßnahme gewährt.

Wenn der Verbleib in der bisherigen Wohnung trotzdem nicht mehr möglich ist, gibt es verschiedene Wohnformen, welche ein selbstbestimmtes Wohnen weiterhin möglich macht. Hierzu zählen:

  • barrierefreie Wohnungen
  • Seniorenwohnungen
  • Service-Wohnen
  • Alternative Wohnformen wie etwa das Mehrgenerationenwohnen
  • Seniorenwohngemeinschaften

Zahlreiche Angebote zu den o.g. Wohnformen finden Sie hier in unserer Kategorie „Wohnen im Alter“

Wählen Sie hier ein spezielles Thema oder einen Standort, um die unten stehende Liste zu filtern.

7 Angebote gefunden

Bezeichnung des Angebots
Ambulante Pflegeberatung Hasenbank

Unsere Pflegefachkräfte kommen zu Ihnen nach Hause und beraten sie rund um Ihre Pflegesituation.

Standort: Königswinter

auf Merkliste
Ambulante Pflegeberatung Hasenbank
Siefenweg 8, 53639 Königswinter
Tel: 02244 8799652
Fax:
E-Mail: buero(at)pflegeberatung-hasenbank.de
Firma: Pflegeberatung Eugen Hasenbank
Träger: Ambulante Pflegeberatung Hasenbank
Ansprechperson: Eugen Hasenbank

Pflegeversicherung verstehen und optimal für sich nutzen!

 

 

 

Unsere Pflegefachkräfte kommen zu Ihnen nach Hause und beraten sie rund um Ihre Pflegesituation.

 

 Unsere Leistungen:

 

  • Pflegeberatungen nach § 37,3 
  • Pflegegrad Antrag
  • Widerspruch bei Ablehnung
  • Vorbereitung auf die Begutachtung
  • Beratung zu Hilfsmitteln 
  • Beantragung Schwerbehindertenausweis SGB 9
  • Antrag Verhinderungspflege für Privatpersonen
  • Optimierung der Pflegegelder (mehr Geld)
  • Häusliche Schulungen für pflegende Angehörige
  • Suche nach einem Pflegeheim und Pflegedienst

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zuständigkeit:
  • gesamtes Gebiet
KPT Kölner Pflege Team GmbH

Pflegeberatung - Ambulanter Pflegedienst - Hauswirtschaft - Betreuung

Standort: Lohmar

auf Merkliste
KPT Kölner Pflege Team GmbH
Wahlscheider Str. 92, 53797 Lohmar
Tel: 02206 9096160
Fax: 02206 9096161
E-Mail: info(at)koener-pflege-team.de
Firma: KPT Kölner Pflege Team GmbH
Träger: KPT Kölner Pflege Team GmbH
Ansprechperson: Birgit Rühl
Zuständigkeit:
  • Lohmar
Sen. Assistenz Engels

Unterstützungsleistungen im Alltag

Standort: Much

auf Merkliste
Sen. Assistenz Engels
Hauptstrasse 12, 53804 Much
Tel: 02245/9154344
Fax: 02245/9154345
E-Mail: info(at)seniorenassistenz-engels.com
Firma: Sen. Assistenz Engels
Träger: Sandra Engels-Pütz
Ansprechperson: Frau Sandra Engels-Pütz
  • mobile Demenzbetreuung
  • Begleitung/Unterstützung bei Behördengängen, Schriftwechsel, Arzt-/Therapiebesuche,
  • Alltagshilfe bei Einkäufen, Kochen, Spaziergängen, Konzert-/Theaterbesuchen
  • Gedächtnis-/Sturzprophylaxetraining
  • Information/Betreuung bei Pflegethemen, Wohnraumanpassungen, nach Krankenhausaufenthalten, bei Patientenverfügung, Vollmachten und Testamenten
  • Durchführung und Kontrolle des Abrechnungs-Schriftverkehr bei privat Versicherten mit oder ohne Beihilfe

Wir arbeiten unter den Qualitäts- und Ethikrichtlinien der Bundesvereinigung der Senioren-Assistenten Deutschland e.V. (www.bdsad.de)

Zuständigkeit:
  • Lohmar
  • Much
  • Neunkirchen-Seelscheid
  • Ruppichteroth
  • Siegburg
Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Bonn/Rhein-Sieg e.V.

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Bonn-Rhein-Sieg e.V.

Standort: Siegburg

auf Merkliste
Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Bonn/Rhein-Sieg e.V.
Schumannstraße 4, 53721 Siegburg
Tel: 02241-96924-0
Fax: 02241-96924-44
E-Mail: kontakt(at)awo-bonn-rhein-sieg.de
Firma: Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Bonn/Rhein-Sieg e.V.
Träger: Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Bonn/Rhein-Sieg e.V.
Ansprechperson: Barbara König

Die Arbeiterwohlfahrt steht hilfesuchenden Menschen seit ihrer Gründung im Jahre 1919 bei und unterstützt sie bei der Verbesserung ihrer Lebenssituation. Wir setzen uns mit ehrenamtlichem Engagement und professionellen Dienstleistungen für eine freie, gleiche und solidarische Gesellschaft ein und kämpfen dafür auch auf politischer Ebene.

In unseren Diensten und Einrichtungen engagieren wir uns für Kinder und Jugendliche, für Familien, Seniorinnen und Senioren, für Menschen mit Behinderungen und Menschen mit Migrationshintergrund, für sozial Schwache und Kranke, für Schwangere und Menschen in Notlage.

Als fairer Arbeitgeber arbeiten wir mit unseren zahlreichen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vertrauensvoll zusammen. Sie prägen mit ihrem täglichen Engagement entscheidend das Gesicht unseres Verbandes.

Die Arbeiterwohlfahrt unterstützt den Selbsthilfegedanken und stellt den Menschen in den Mittelpunkt. Sie versteht sich als sozialpolitische Interessenvertretung aller Menschen, insbesondere jener, die sich allein kein Gehör verschaffen können. Die AWO engagiert sich für eine sozial gerechte Gesellschaft - mit lebendigen Beziehungen von Anfang an.

Zuständigkeit:
  • Bad Honnef
  • Eitorf
  • Königswinter
  • Much
  • Neunkirchen-Seelscheid
  • Ruppichteroth
  • Windeck
Wohnberatungsstelle des Rhein-Sieg-Kreises

Kostenfreie Wohnraumberatung und Begleitung bei Wohnungsanpassungsmaßnahmen für alle Menschen im Rhein-Sieg-Kreis, mit dem Ziel: Länger zu Hause leben: Im Alter – Bei Behinderung – Bei Demenz.

Standort: Siegburg

auf Merkliste
Wohnberatungsstelle des Rhein-Sieg-Kreises
Schumannstr. 4, 53721 Siegburg
Tel: 02241 866857-20
Fax: 02241 866857-17
E-Mail: wohnberatung(at)awo-bnsu.de
Firma: Wohnberatungsstelle des Rhein-Sieg-Kreises
Träger: AWO Kreisverband Bonn/Rhein-Sieg e.V.
Ansprechperson: Elke Emmerich

Wir bieten folgende Leistungen an:

- Hausbesuch zur Prüfung der individuellen Wohnsituation

- Beratung zu Hilfsmitteln und baulichen Maßnahmen

- Erarbeitung von konkreten Vorschlägen zu Veränderungen

- Informationen zu finanziellen Fördermöglichkeiten

Ansprechpartnerinnen:

Elke Emmerich, Petra Krechel, Karin Michels und Susanne Russ

Telefonische Sprechzeiten: Montags bis Mittwochs von 10 bis 12 Uhr und Donnerstags von 14 bis 16 Uhr

Tel. (0 22 41) 86 68 57 – 20
Email: wohnberatung(at)awo-bnsu.de
Website: www.awo-bnsu.de/wohnberatung <https://www.awo-bonn-rhein-sieg.de/angebote/beratung-und-betreuung/wohnraumberatung.html>

Postadresse: Schumannstr. 4, 53721 Siegburg

Zuständigkeit:
  • Alfter
  • Bad Honnef
  • Bornheim
  • Eitorf
  • Hennef
  • Königswinter
  • Lohmar
  • Meckenheim
  • Much
  • Neunkirchen-Seelscheid
  • Niederkassel
  • Rheinbach
  • Ruppichteroth
  • Sankt Augustin
  • Siegburg
  • Swisttal
  • Troisdorf
  • Wachtberg
  • Windeck
Verbraucherzentrale NRW

Beratungsstelle Siegburg

Standort: Siegburg

auf Merkliste
Verbraucherzentrale NRW
Nogenter Platz 10, 53721 Siegburg
Tel: 02241-14968-01, Umweltberatung: -05, Energieberatung: -06
Fax: 02241-14968-09
E-Mail: siegburg(at)verbraucherzentrale.nrw
Firma: Verbraucherzentrale NRW
Träger: Verbraucherzentrale NRW
Ansprechperson: Martin Wieler

besondere Angebote:

Energieberatung, auch zu Schimmel in Wohngebäuden

Umweltberatung, beispielsweise zu Schadstoffen in der Umwelt

Rechtliche Hilfe gegenüber Anbietern

Informationen über digitale Helfer für Senioren

Zuständigkeit:
  • Alfter
  • Bad Honnef
  • Bornheim
  • Eitorf
  • Hennef
  • Königswinter
  • Lohmar
  • Meckenheim
  • Much
  • Neunkirchen-Seelscheid
  • Niederkassel
  • Rheinbach
  • Ruppichteroth
  • Sankt Augustin
  • Siegburg
  • Swisttal
  • Troisdorf
  • Wachtberg
  • Windeck
Die AWO in Bonn und im Rhein-Sieg-Kreis

Die AWO in Bonn und im Rhein-Sieg-Kreis

Standort: Siegburg

auf Merkliste

Die AWO in Bonn und im Rhein-Sieg-Kreis
Schmannstrasse 4, 53721 Siegburg
Tel: 02241/96924-0
Fax: 02241/96924-44
E-Mail: kontakt(at)awo-bnsu.de
Firma: AWO Kreisverband Bonn/ Rhein-Sieg e.V.
Träger: Die AWO in Bonn und im Rhein-Sieg-Kreis
Ansprechperson: Barbara König

Die AWO ist ein Verband, der sozialpolitisch in Staat und Gesellschaft wirkt. Ein Verein, in dem sich die Interessen und Ideen seiner Mitglieder bündeln. Eine lebendige Gemeinschaft mit vielfältigen sozialen Diensten und Aufgaben. Ein modernes Dienstleistungsunternehmen und ein sozialer Dienstleistungsträger.

Die Arbeiterwohlfahrt ist in Bonn und im Rhein-Sieg-Kreis auf dem Gebiet der Kinder- und Jugendarbeit, Schülerhilfe, Erwachsenenbildung, Beratungs- und Betreuungsarbeit sowie in vielen anderen sozialen Bereichen und in der Seniorenarbeit tätig.

 

Zuständigkeit:
  • gesamtes Gebiet


    Für den Themenbereich "Ambulantes Wohnen" sind keine Termine vorhanden

    Sie haben einen Verbesserungsvorschlag?
    Lassen Sie es uns wissen!

    ????