Themenbereich
"Seniorenorganisationen"

Um sozial und gesellschaftlich auch im steigenden Alter vernetzt zu bleiben, gibt es in zahlreichen Kommunen bereits Seniorenvertretungen, Seniorenbüros, ZWAR-Gruppen (Zwischen Arbeit und Ruhestand) und ähnliche Angebote, in denen sich Seniorinnen und Senioren engagieren und informieren können.

Seniorenvertretungen werden von den Menschen über 65 Jahren in der jeweiligen Kommune gewählt und setzen sich für die Belange der älteren Bevölkerung ein.

Seniorenbüros sind lokale Anlaufstellen, welche über die Angebote innerhalb der Kommune informieren, Menschen beraten und an Hilfsangebote vermitteln.

ZWAR-Gruppen (Zwischen Arbeit und Ruhestand) sprechen vor allem die jüngeren Senioren an, welche kurz vor oder im Ruhestand sind. Sie sind selbstbestimmt und organisieren sich selbst. Neben Spaß in der Freizeit dient die Gruppe als Basis für tiefergreifende Gespräche und gegenseitige Unterstützung

Wählen Sie hier ein spezielles Thema oder einen Standort, um die unten stehende Liste zu filtern.

7 Angebote gefunden

Bezeichnung des Angebots
MeckJob

Taschengeldbörse

Standort: Meckenheim

auf Merkliste
MeckJob
Siebengebirgsring 2, 53340 Meckenheim
Tel: 02225/6371
Fax: 02225/953621
E-Mail: erika.neubauer(at)gmx.de
Firma: MeckJob
Träger: Forum Senioren Meckenheim e.V.
Ansprechperson: Erika Neubauer

Jobs für Jugendliche, Erleichterung für Senioren
Die Taschengeldbörse bringt Senioren, Familien und Berufstätige, die Entlastung von kleinen Arbeiten benötigen, mit Jugendlichen zusammen, die Jobs suchen, um ihr Taschengeld aufzubessern. Über die Vermittlung einer Tätigkeit hinaus wird ganz bewusst Kontakt zwischen Alt und Jung hergestellt, um damit das gegenseitige Interesse und Verständnis zwischen den Generationen zu fördern.

Für ein Taschengeld ab 5,00 € / Stunde (Richtwert) werden Jugendliche vermittelt, die im Haus oder im Garten z.B. Aufgaben wie Gardinen aufhängen, Rasen mähen oder technische Hilfe am PC / Umgang mit Tablet, E-Book-Reader, Smartphone übernehmen.

Sprechstunde jeden Donnerstag (außer Feiertage und Ferienzeit) von 16 bis 17 Uhr im Mosaik-Kulturhaus, Siebengebirgsring 2, 53340 Meckenheim.

 

Zuständigkeit:
  • Meckenheim
Jugendzentrum der Gemeinde Much

Taschengeldbörse

Standort: Much

auf Merkliste
Jugendzentrum der Gemeinde Much
Klosterstr. 4 a, 53804 Much
Tel: 02245/5430
Fax:
E-Mail: katja.jonas(at)juzemuch.de
Firma: Jugendzentrum der Gemeinde Much
Träger: Gemeinde Much
Ansprechperson: Frau Katja Jonas und Frau Lina Steven
Zuständigkeit:
  • Much
Rheinbacher Seniorenforum

Taschengeldbörse

Standort: Rheinbach

auf Merkliste
Rheinbacher Seniorenforum
Am Reuterpfad 17a, 53359 Rheinbach
Tel: 02226/8355330 (AB)
Fax:
E-Mail: info(at)rheinbacher-seniorenforum.de
Firma: Rheinbacher Seniorenforum
Träger: Rheinbacher Seniorenforum e.V.
Ansprechperson: Herr Joachim Diedrichs
Zuständigkeit:
  • Rheinbach
Seniorenbüro in Swisttal

Taschengeldbörse

Standort: Swisttal

auf Merkliste
Seniorenbüro in Swisttal
, 53913 Swisttal
Tel: 02226/1692078
Fax:
E-Mail: info(at)taschengeldboerse-swisttal.de
Firma: Seniorenbüro in Swisttal
Träger: Gemeinde Swisttal
Ansprechperson: Herr Diethard Schaefer
Zuständigkeit:
  • Swisttal
AWO Oberlar

Taschengeldbörse

Standort: Troisdorf

auf Merkliste
AWO Oberlar
Landgrafenstraße 50, 53842 Troisdorf
Tel: 02241 9451628
Fax:
E-Mail: info(at)tabo-troisdorf.de
Firma: AWO Oberlar
Träger: AWO Oberlar
Ansprechperson: Birgit Biegel
Zuständigkeit:
  • Troisdorf
Häuslicher Pflegedienst Bauernfeind GmbH

ambulante Pflege in Windeck, Hamm und Wissen

Standort: Windeck

auf Merkliste

Häuslicher Pflegedienst Bauernfeind GmbH
Hammer Str. 6, 51570 Windeck
Tel: 02682-9521-0
Fax: 02682-9521-5
E-Mail: info(at)pflegedienst-bauernfeind.de
Firma: Häuslicher Pflegedienst Bauernfeind GmbH
Träger: Frau Gonda Bauernfeind, Hammer Str. 6, 51570 Windeck
Ansprechperson: Frau Gonda Bauernfeind
Zuständigkeit:
  • Windeck
Seniorenbüro für Windeck

Das Seniorenbüro in Windeck e.V. entwickelt hilfreiche Angebote, verwirklicht interessante Projekte und macht sich stark für die erforderlichen Strukturen vor Ort. Wir sind Anlaufstelle für Seniorinnen und Senioren.

Standort: Windeck

auf Merkliste
Seniorenbüro für Windeck
Bergische Str. 30, 51570 Windeck
Tel: 02292 3948795
Fax:
E-Mail: h.mueller(at)seniorenbuero-windeck.org
Firma: Seniorenbüro für Windeck
Träger: Seniorenbüro AKTIV in Windeck e.V.
Ansprechperson: Horst Müller
Zuständigkeit:
  • Windeck


    Für den Themenbereich "Seniorenorganisationen" sind keine Termine vorhanden

    Sie haben einen Verbesserungsvorschlag?
    Lassen Sie es uns wissen!

    ????