Angehörigengruppe in Meckenheim

Teilnehmen können alle pflegenden Angehörige, die einen demenzerkrankten Menschen betreuen bzw. pflegen. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne vorherige Anmeldung möglich.

Die Treffen finden in den Räumen der Beratungsstelle „ADele“ - mit Alzheimer und Depressionen leben lernen - des Sozialpsychiatrischen Zentrums Meckenheim, Adolf-Kolping-Str. 2  in 53340 Meckenheim statt.

Weitere Infos bei Fr. Birgit Knels Tel. 02225 - 999 76 24    Email: birgit.knels@noSpam.skm-rhein-sieg.de