Senioren: Ehrenamtliche Tätigkeit

Angebote für:

Bezeichnung des Angebotes
PLZ
Stadt
Aktive Senioren Bad Honnef:
Ehrenamtliche Tätigkeit
53604
Bad Honnef
Aktive Senioren Bad Honnef
Rommersdorfer Str. 42
53604 Bad Honnef
Tel. 02224/93 71 15 und 0171/1235046
Fax
E-Mail gabriele.knoth@noSpam.johanniter.de
Ansprechpartner: Gabriele Knoth

 

Ziel der „Aktiven Senioren Bad Honnef“ ist die Förderung von Selbsthilfe im Alter und nachberuflichem sozialen Engagement.

 

Aufgrund des demographischen Wandels wird das Prinzip der Selbsthilfe von Senioren auch zukünftig wichtig und unentbehrlich bleiben.
Durch den Aufbau dieser Initiative verbessern die Senioren die Lebenssituation hilfsbedürftiger älterer Bürger in Bad Honnef.

 

Gleichzeitig leisten sie auch aktive Altersvorsorge für sich selbst, für den Fall eigener Hilfsbedürftigkeit.
Anknüpfend an die eigenen Berufs- und Lebenserfahrungen eröffnen sich hier Betätigungsfelder für Senioren, auf die man auch in Zukunft nicht verzichten kann.

 

Den zeitlichen Umfang ihres Engagements und das Aufgabenfeld können die Aktiven Senioren frei wählen.

 

Die Zielgruppe sind ältere, hilfsbedürftige oder isoliert lebende Menschen in der Stadt Bad Honnef. Die Angebote der Aktiven Senioren tragen dazu bei, diesen Menschen ihre Selbständigkeit solange wie möglich zu erhalten.

 

Senioren mit geringem Einkommen ist es nicht möglich, auf professionelle Angebote zurückzugreifen. Hier schließen der Seniorenhilfsdienst und die Seniorenberatung schon heute eine Lücke in der Versorgung älterer Menschen.

-     Die Seniorenberater verbessern mit Antragstellungen, Behördengängen und Schriftverkehr die finanzielle Lebenssituation von älteren Menschen mit geringem Einkommen (z.B. Pflegekasse, Krankenkasse, Wohngeld, Sozialhilfe).

 

 

-       Informationen und Vermittlung von häuslicher Pflege, Hausnotruf und Essen auf Rädern vervollständigen das Angebot.

 

        Aktive Senioren geben älteren Bürgern ehrenamtlich Hilfestellungen:

-       Besuchsdienste, Gespräche, Spaziergänge

-       Fahrdienste

-       Kleine handwerkliche Reparaturen

-       Weitere Hilfestellungen auf Anfrage

-       Erste-Hilfe-Kurse für Senioren

 

Unseren Ehrenamtlichen geben wir die Möglichkeit, Fortbildungen zu besuchen und sich auf regelmäßigen Zusammenkünften umfassend zu Themen ihres Aufgabenbereiches auszutauschen. Auch gewinnen wir gerne Referenten, die mit Vorträgen detailliert auf besondere Problematiken eingehen.

Dadurch erfahren Ehrenamtler Bestätigung in ihrer Tätigkeit weit über das Berufsleben hinaus.

 

Zuletzt aktualisiert am: 29.06.2018 - 05:52

Forum Ehrenamt - Freiwilligenagentur für Königswinter und Umgebung:
Freiwilligenagentur
53639
Königswinter
Forum Ehrenamt - Freiwilligenagentur für Königswinter und Umgebung
Haus Heisterbach
53639 Königswinter
Tel. 022239236-0
Fax 02223 923622
E-Mail info@noSpam.forum-ehrenamt.de
Ansprechpartner: Jochen Beuckers

Das Forum Ehrenamt ist die Freiwilligenagentur für Königswinter und Umgebung. Zu unseren Aufgaben gehört die Förderung des ehrenamtlichen Engagements durch die Beratung und Vermittlung von Ehrenamtlichen, die Unterstützung von Vereinen und die Durchführung eigener Projekte. 

Das Forum Ehrenamt möchte Menschen neu für ehrenamtliches Engagement begeistern und Vereinen und Trägern helfen, Bürgerinnen und Bürger für ehrenamtliche Mitarbeit zu gewinnen.

Wir bieten:

 kostenlose Beratung und Information – persönlich und telefonisch,

     

  • individuelle Beratung bei der Suche nach konkreten Projekten,
  • Informationen über Rahmenbedingungen des ehrenamtlichen Engagements,
  • Fortbildungsangebote.
  •  

 

Zuletzt aktualisiert am: 28.11.2019 - 09:07

Rheinbacher Seniorenforum e.V.:
ehrenamtliche Tätigkeiten
53359
Rheinbach
Rheinbacher Seniorenforum e.V.
Dahlemstr. 13
53359 Rheinbach
Tel. 02225/6087690
Fax
E-Mail info@noSpam.rheinbacher-seniorenforum.de
Ansprechpartner: Henning Horn

Zuletzt aktualisiert am: 23.05.2017 - 07:17

Aktivbörse:
Beratung und Vermittlung in ehrenamtliche Tätigkeiten
53757
Sankt Augustin
Aktivbörse
Markt 1
53757 Sankt Augustin
Tel. 02241/243-265 oder -504
Fax 02241/24377-265
E-Mail markus.sievers@noSpam.sankt-augustin.de
Ansprechpartner: Herr Sievers

Zuletzt aktualisiert am: 25.04.2017 - 06:22

Freiwilligenagentur für den Rhein-Sieg-Kreis:
Ehrenamtliche Tätigkeit
53721
Siegburg
Freiwilligenagentur für den Rhein-Sieg-Kreis
Ringstraße 2
53721 Siegburg
Tel. 02241/25 215-20
Fax 02241/25 215-35
E-Mail freiwilligen-agentur@noSpam.diakonie-sieg-rhein.de
Ansprechpartner: Frau Binte-Wingen

Beratung und Vermittlung in freiwilliges Engagement

Information zu allen Fragen des bürgerschaftlichen Engagement

Begleitung und Unterstützung beim Aufbau neuer sozialer Initiativen und Projekte

Coaching in der Zusammenarbeit Freiwilliger Gruppen und in der Zusammenarbeit von Haupt- und Ehrenamtlichen

Überprüfung und Entwicklung der Rahmenbedingungen freiwilligen Engagements in Vereinen, Verbänden und Institutionen.

 

Zuletzt aktualisiert am: 25.11.2019 - 07:12

Aktive Senioren Siegburg:
Ehrenamtliche Tätigkeit
53721
Siegburg
Aktive Senioren Siegburg
Humperdinckstr. 44
53721 Siegburg
Tel. 02241 60 931
Fax
E-Mail eike.hundhausen@noSpam.johanniter.de
Ansprechpartner: Frau Eike Hundhausen

Aktive Senioren Siegburg – Ehrenamtliche Tätigkeit

Ziel der „Aktiven Senioren Siegburg“ ist die Förderung von Selbsthilfe im Alter und nachberuflichem sozialen Engagement.

Die Aktiven Senioren der Johanniter verbessern mit ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit konkret die Lebenssituation hilfsbedürftiger älterer Bürger in Siegburg.

Eine ehrenamtliche Tätigkeit bei den Aktiven Senioren ist in folgenden Bereichen möglich:

Seniorenberatung

Die Seniorenberater verbessern mit Antragstellungen, Behördengängen und Schriftverkehr die finanzielle Lebenssituation von älteren Menschen mit geringem Einkommen (z.B. Pflegekasse, Krankenkasse, Wohngeld, Grundsicherung).

Informationen und Vermittlung von häuslicher Pflege, Hausnotruf und Essen auf Rädern vervollständigen die Angebote.

Senioren-Hilfsdienste

- Besuchsdienste, Gespräche, Spaziergänge für isoliert und zurückgezogen lebende ältere Menschen

- Fahrdienste zum Arzt, Einkaufsdienste oder kleine Ausflüge erhalten die Mobilität

- Kleine handwerkliche Reparaturen im Haushalt erleichtern den Alltag

Gruppenangebote

Gedächtnistraining

Computerkurse

Gesprächskreis und Spieletreff

Nordic-Walking-Gruppen

Museumsführungen für Demenzkranke

Fortbildung und Austausch

Regelmäßig bieten wir unseren ehrenamtlichen Mitarbeitern, die Möglichkeit, von Fortbildungen, den Besuch von Vorträgen und den Austausch mit im gleichen Arbeitsfeld tätigen Mitarbeitern.

Wir freuen uns Sie kennenzulernen-
Ihre Lebenserfahrung und ihre Fähigkeiten sind bei den Aktiven Senioren herzlich willkommen. Den zeitlichen Umfang ihres Engagements und das Aufgabenfeld können die Aktiven Senioren und Seniorinnen frei wählen.

Gerne laden wir Sie unverbindlich ein.

Kontakt:

Aktive Senioren/Die Johanniter

Eike Hundhausen

Humperdinckstr. 44, 53721 Siegburg

Tel. 02241 /60 931 und eike.hundhausen@johanniter.de

 

 

Zuletzt aktualisiert am: 11.01.2018 - 09:17