Adressen

 

Schwangerenberatung
Beratung bei psychosozialen und rechtlichen Fragen und Problemen in der Schwangerschaft
Konfliktberatung (gemäß § 218 StGB)
Beratung der Schwangeren in einer Not- und Konfliktlage mit Ausstellung einer Beratungsbescheinigung durch eine anerkannte Stelle gemäß § 219 StGB.
Familienhebammen
Hilfe und Unterstützung bei der Schwangerschaft und Geburt durch eine Familienhebamme
Vertrauliche Geburt
Ein Kind kann medizinisch sicher und vertraulich geboren werden. Die Mutter wird von einer Beraterin, die an die gesetzliche Schweigepflicht gebunden ist, vor und auch nach der Geburt, beraten und begleitet.

Information

 

Schwangerschaft

Regionale Schwangerenberatung im Rhein-Sieg-Kreis