Themenbereich
"Beratung/Begleitung Sucht"

Suche verfeinern

Themen
Nur Angebote, die eins der folgenden Themen bereitstellen:
Standort
Nur Angebote mit Sitz in den folgenden Orten:
Zuständigkeit
Nur Angebote, in deren Zuständigkeit einer der folgenden Orte fällt:

13 Angebote

Bezeichnung des Angebots
Zuständigkeit
Bonner Zentrum für Essstörungen e.V. (BZE)

Beratung, Therapie, Gruppen und Ernährungsberatung bei Essstörungen

Standort: Bonn

auf Merkliste
  • gesamtes Gebiet

Bonner Zentrum für Essstörungen e.V. (BZE)
Truchseßstr. 0, 53177 Bonn
Tel: Mo 13 - 14 Uhr 0228 - 657120; Mi 10 - 13 Uhr 02222 - 9897748 Fr. 12:30 - 13:30 Uhr 0228-210126
Fax:
E-Mail: info(at)b-z-e.de
Firma: Bonner Zentrum für Essstörungen e.V. (BZE)
Träger: Bonner Zentrum für Essstörungen e.V. (BZE)
Ansprechperson: Susanne Gronki

Schwerpunkte der Arbeit des BZE sind:

  • Beratung und Therapie für Menschen mit Essstörungen (Magersucht, Ess-Brech-Sucht, Essanfälle/Esssucht, Binge Eating)
  • Rat und Unterstützung für Angehörige, Partner und Freunde von Betroffenen
  • Informations- und Präventionsveranstaltungen, z.B. an Schulen
  • Fortbildung und Supervision für Fachleute
Caritas Suchtkrankenhilfe

Beratungsstelle

Standort: Bornheim

auf Merkliste
  • Alfter
  • Bornheim
  • Swisttal
Caritas Suchtkrankenhilfe
Königstraße 25, 53332 Bornheim
Tel: 02222 60265
Fax: 02222 931765
E-Mail: suchtkrankenhilfe.bornheim(at)caritas-rheinsieg.de
Firma: Caritas Suchtkrankenhilfe
Träger: Caritasverband Rhein-Sieg e.V.
Ansprechperson:

 

Beratung von Konsumentinnen und Konsumenten legaler und illegaler Suchtmittel und deren Angehörigen für die Städte und Gemeinden

  • Bornheim
  • Alfter
  • Swisttal

Offene Sprechstunde, Beratung:
Termine nur nach telefonischer Vereinbarung

Bürozeiten und Terminvereinbarung:
montags-donnerstags 08:30-16:30 Uhr
freitags 09:00-13:00 Uhr

Ein weiteres Angebot der Beratungsstelle ist die psychosoziale Begleitbetreuung für Substituierte.

 

Suchtberatung der Caritas und Diakonie

Beratungsstelle Eitorf

Standort: Eitorf

auf Merkliste
  • Eitorf
  • Ruppichteroth
  • Windeck
Suchtberatung der Caritas und Diakonie
Siegstr. 81, 53783 Eitorf
Tel: 02243 82003
Fax: 02243 9001841
E-Mail: suchtkrankenhilfe.eitorf(at)caritas-rheinsieg.de
Firma: Suchtberatung der Caritas und Diakonie
Träger: Suchtberatung der Caritas und Diakonie
Ansprechperson:

Gemeinsame Suchtberatungsstelle der Caritas und Diakonie in Eitorf für Konsumentinnen und Konsumenten legaler und illegaler Suchtmittel und deren Angehörige aus den Gemeinden

  • Eitorf
  • Ruppichteroth
  • Windeck

 
Offene Sprechstunden, Beratung:
Termine nur nach telefonischer Vereinbarung unter 02243 82003.
Sie können sich auch an die Caritas Suchtkrankenhilfe in Siegburg (Wilhelmstr. 155-157), 02241 1209-302, suchtkrankenhilfe.siegburg@caritas-rheinsieg.de, oder an die Diakonie Suchthilfe in Troisdorf (Poststr. 91), 02241 25444-0, suchthilfe@diakonie-sieg-rhein.de, wenden.

Ein weiteres Angebot der Beratungsstelle ist die psychosoziale Begleitbetreuung für Substituierte.

Deutscher Caritasverband e.V.

Online Suchtberatung des Deutschen Caritasverbandes e.V.

Standort: Freiburg

auf Merkliste
  • gesamtes Gebiet

Deutscher Caritasverband e.V.
NN NN, Freiburg
Tel: keine
Fax: Keine
E-Mail: suchtkrankenhilfe.siegburg(at)caritas-rheinsieg.de
Firma: Deutscher Caritasverband e.V.
Träger: Deutscher Caritasverband e.V.
Ansprechperson: verschiedene Personen

Lassen Sie sich von Fachleuten der Caritas online beraten. Die Beratung kostet nichts, ist anonym und sicher.

Al-Anon Familiengruppen für Angehörige und Freunde von Alkoholikern

Regionale Al-Anon und Alateen Selbsthilfegruppen

Standort: Hamburg

auf Merkliste
  • gesamtes Gebiet
Al-Anon Familiengruppen für Angehörige und Freunde von Alkoholikern
Hofweg 58, 22085 Hamburg
Tel: 033878 – 90 74 40
Fax: 0201-77 30 08
E-Mail: zdb(at)al-anon.de
Firma: Al-Anon Familiengruppen für Angehörige und Freunde von Alkoholikern
Träger: Al-Anon Familiengruppen
Ansprechperson: Britt Marquardt

Die Al-Anon Familiengruppen sind eine  Selbsthilfegemeinschaft, die sich ausschließlich an Angehörige und Freunde von Alkoholikern richtet.


Regionale Selbsthilfegruppen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Diakonie Suchthilfe

Beratungsstelle Königswinter

Standort: Königswinter

auf Merkliste
  • Bad Honnef
  • Troisdorf
  • Siegburg
  • Sankt Augustin
  • Ruppichteroth
  • Niederkassel
  • Neunkirchen-Seelscheid
  • Much
  • Lohmar
  • Königswinter
  • Eitorf
  • Windeck
Diakonie Suchthilfe
Wilhelmstraße 31, 53639 Königswinter
Tel: 02223-3404 oder 02241-25444-0 (Beratungsstelle Troisdorf)
Fax: 02241-2544411
E-Mail: suchthilfe(at)diakonie-sieg-rhein.de
Firma: Diakonie Suchthilfe
Träger: Diakonisches Werk des Ev. Kirchenkreises An Sieg und Rhein
Ansprechperson: Frau Sibylle von Glasow, Herr Christian Weber

Beratung bei Problemen mit Alkohol, illegalen Drogen, Medikamenten, Glücksspiel, exzessivem Medienkonsum und Essstörungen für Bürgerinnen und Bürger der Städte und Gemeinden:

  • Bad Honnef
  • Eitorf
  • Königswinter
  • Lohmar
  • Much
  • Neunkirchen-Seelscheid
  • Niederkassel
  • Ruppichteroth
  • Sankt Augustin
  • Siegburg
  • Troisdorf
  • Windeck

Telefonberatung:

montags - freitags von 10:00 - 12:00 Uhr unter 02241 - 25 444 0

Terminvereinbarung für Beratungsstelle Königswinter:

per Telefon :

02223-3404 oder 02241-25444-0

Diakonie Suchthilfe

Beratungsstelle Niederkassel

Standort: Niederkassel

auf Merkliste
  • Bad Honnef
  • Eitorf
  • Königswinter
  • Lohmar
  • Much
  • Neunkirchen-Seelscheid
  • Niederkassel
  • Ruppichteroth
  • Sankt Augustin
  • Siegburg
  • Troisdorf
  • Windeck
Diakonie Suchthilfe
Oberstraße 205, 53859 Niederkassel
Tel: 02241-25444-0 (Beratungsstelle Troisdorf)
Fax: 02241-2544411
E-Mail: suchthilfe(at)diakonie-sieg-rhein.de
Firma: Diakonie Suchthilfe
Träger: Diakonisches Werk des Ev. Kirchenkreises An Sieg und Rhein
Ansprechperson: Dagmar Clement

Beratung bei Problemen mit Alkohol, illegalen Drogen, Medikamenten, Glücksspiel, exzessivem Medienkonsum und Essstörungen für Einwohnerinnen und Einwohner der Städte und Gemeinden:

  • Bad Honnef
  • Eitorf
  • Königswinter
  • Lohmar
  • Much
  • Neunkirchen-Seelscheid
  • Niederkassel
  • Ruppichteroth
  • Sankt Augustin
  • Siegburg
  • Troisdorf
  • Windeck

Telefonberatung:

montags-freitags von 10:00-12:00 Uhr unter 02241-25 444 0

Sprechstunden (ohne Voranmeldung):

in Niederkassel-Rheidt, Oberstr. 205:

mittwochs
10:00-12:00 Uhr

Caritas Suchtkrankenhilfe

Beratungsstelle

Standort: Rheinbach

auf Merkliste
  • Meckenheim
  • Swisttal
  • Rheinbach
  • Wachtberg
Caritas Suchtkrankenhilfe
Pfarrgasse 6, 53359 Rheinbach
Tel: 02226 8943030
Fax: 02226 8943031
E-Mail: suchtkrankenhilfe.rheinbach(at)caritas-rheinsieg.de
Firma: Caritas Suchtkrankenhilfe
Träger: Caritasverband Rhein-Sieg e.V.
Ansprechperson:

Beratung von Konsumentinnen und Konsumenten legaler und illegaler Suchtmittel und deren Angehörigen für die Städte und Gemeinden

  • Meckenheim
  • Rheinbach
  • Swisttal
  • Wachtberg

Offene Sprechstunde, Beratung:
Termine nur nach telefonischer Vereinbarung

Bürozeiten:
montags-donnerstags 08:00-16:30 Uhr
freitags 08:00-13:00 Uhr

Ein weiteres Angebot der Beratungsstelle ist die psychosoziale Begleitbetreuung für Substituierte.

Caritas Suchtkrankenhilfe

Beratungsstelle

Standort: Siegburg

auf Merkliste
  • Hennef
  • Siegburg
  • Sankt Augustin
  • Lohmar
  • Troisdorf
Caritas Suchtkrankenhilfe
Wilhelmstraße - 155-157, 53721 Siegburg
Tel: 02241 1209-302
Fax: 02241 1209-195
E-Mail: suchtkrankenhilfe.siegburg(at)caritas-rheinsieg.de
Firma: Caritas Suchtkrankenhilfe
Träger: Caritasverband Rhein-Sieg e.V.
Ansprechperson:

Beratung von Konsumentinnen und Konsumenten legaler und illegaler Suchtmittel und deren Angehörigen für die Städte 

  • Sankt Augustin
  • Siegburg
  • Troisdorf
  • Lohmar
  • Hennef

Offene Sprechstunde, Beratung:
nur nach telefonischer Vereinbarung

Bürozeiten:
montags-donnerstags 08:00-16:30 Uhr
freitags 08:00-13:00 Uhr

Ein weiteres Angebot der Beratungsstelle ist die psychosoziale Begleitbetreuung für Substituierte.

Caritas Suchtkrankenhilfe

Begleitbetreuung bei Substitution

Standort: Siegburg

auf Merkliste
  • Windeck
  • Bornheim
  • Alfter
  • Wachtberg
  • Troisdorf
  • Swisttal
  • Siegburg
  • Sankt Augustin
  • Eitorf
  • Hennef
  • Lohmar
  • Ruppichteroth
  • Rheinbach
  • Meckenheim
Caritas Suchtkrankenhilfe
Wilhelmstraße - 155-157, 53721 Siegburg
Tel: 02241 1209-302
Fax: 02241 1209-195
E-Mail: suchtkrankenhilfe.siegburg(at)caritas-rheinsieg.de
Firma: Caritas Suchtkrankenhilfe
Träger: Caritasverband Rhein-Sieg e.V.
Ansprechperson:

Psychosoziale Begleitbetreuung für Substituierte der Suchtkrankenhilfe des Caritasverbandes in folgenden Beratungsstellen:

Caritas Suchtkrankenhilfe Siegburg
Wilhelmstr. 155 - 157
Telefon 02241 1209-302
Telefax 02241 1209-195
Email suchtkrankenhilfe.siegburg@caritas-rheinsieg.de

Caritas Suchtkrankenhilfe Rheinbach
Pfarrgasse 6
Telefon 02226 8943030
Telefax 02226 8943031
Email suchtkrankenhilfe.rheinbach@caritas-rheinsieg.de

Caritas Suchtkrankenhilfe Eitorf
Siegstr. 81
Telefon 02243 82003
Telefax 02243 9001841
Email suchtkrankenhilfe.eitorf@caritas-rheinsieg.de

Caritas Suchtkrankenhilfe Bornheim
Königstrasse 25
Telefon 02222 60265
Telefax 02222 931765
Email suchtkrankenhilfe.bornheim@caritas-rheinsieg.de



Für den Themenbereich "Beratung/Begleitung Sucht" sind keine Termine vorhanden

Sie haben einen Verbesserungsvorschlag?
Lassen Sie es uns wissen!