Themenbereich
"Suchterkrankungen"

„Sucht ist kein Randproblem in der Gesellschaft, sondern betrifft viele Menschen in Deutschland. Mit dem Begriff Sucht sind nicht nur die Abhängigkeitserkrankungen gemeint, sondern die Gesamtheit von riskanten, missbräuchlichen und abhängigen Verhaltensweisen in Bezug auf Suchtmittel (legale wie illegale) sowie nichtstoffgebundene Verhaltensweisen (wie Glücksspiel und pathologischer Internetgebrauch).

Sucht ist häufig mit dramatischen persönlichen Schicksalen verbunden. Sie betrifft beteiligte Familienangehörige ebenso wie Freundinnen und Freunde oder Kolleginnen und Kollegen. Abhängigkeitserkrankungen sind schwere chronische Krankheiten, die zu erheblichen gesundheitlichen Beeinträchtigungen und vorzeitiger Sterblichkeit führen können.“ (Quelle:www.bundesgesundheitsministerium.de)

Für Betroffene und ihre Angehörigen stehen unterschiedliche professionelle Hilfen zur Verfügung.

Mehr zu diesem Thema

Wählen Sie hier ein spezielles Thema oder einen Standort, um die unten stehende Liste zu filtern.

77 Angebote gefunden

Bezeichnung des Angebots
Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein

Arzt- & Psychotherapeutensuche

Standort: Düsseldorf

auf Merkliste
Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein
Tersteegenstraße 9, 40474 Düsseldorf
Tel: 0211/5970-0
Fax:
E-Mail: kvno.hauptstelle(at)kvno.de
Firma: Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein
Träger: Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein
Ansprechperson: Andrea Hof

Über die Arzt- und Psychotherapeutensuche auf der Internetseite der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Nordrhein finden Sie Haus- und Fachärzte sowie Psychotherapeuten in der Region. 

Zuständigkeit:
  • gesamtes Gebiet
Suchtberatung der Caritas und Diakonie

Beratungsstelle Eitorf

Standort: Eitorf

auf Merkliste
Suchtberatung der Caritas und Diakonie
Siegstr. 81, 53783 Eitorf
Tel: 02243 82003
Fax: 02243 9001841
E-Mail: suchtkrankenhilfe.eitorf(at)caritas-rheinsieg.de
Firma: Suchtberatung der Caritas und Diakonie
Träger: Suchtberatung der Caritas und Diakonie
Ansprechperson:

Gemeinsame Suchtberatungsstelle der Caritas und Diakonie in Eitorf für Konsumentinnen und Konsumenten legaler und illegaler Suchtmittel und deren Angehörige aus den Gemeinden

  • Eitorf
  • Ruppichteroth
  • Windeck

 
Offene Sprechstunden, Beratung:
Termine nur nach telefonischer Vereinbarung unter 02243 82003.
Sie können sich auch an die Caritas Suchtkrankenhilfe in Siegburg (Wilhelmstr. 155-157), 02241 1209-302, suchtkrankenhilfe.siegburg@caritas-rheinsieg.de, oder an die Diakonie Suchthilfe in Troisdorf (Poststr. 91), 02241 25444-0, suchthilfe@diakonie-sieg-rhein.de, wenden.

Ein weiteres Angebot der Beratungsstelle ist die psychosoziale Begleitbetreuung für Substituierte.

Zuständigkeit:
  • Eitorf
  • Ruppichteroth
  • Windeck
Suchtkrankenhilfe des Arbeiter-Samariter-Bundes

Begleitbetreuung Substitution

Standort: Meckenheim

auf Merkliste
Suchtkrankenhilfe des Arbeiter-Samariter-Bundes
Hauptstraße 14, 53340 Meckenheim
Tel: 02225-88877-25
Fax: 02225-88877-44
E-Mail: rotter(at)a-s-b.eu
Firma: Suchtkrankenhilfe des Arbeiter-Samariter-Bundes
Träger: Arbeiter-Samariter-Bund Bonn/Rhein-Sieg/Eifel
Ansprechperson: Iris Rotter

Die psychosoziale Begleitung (PSB) begleitet Menschen im Rhein-Sieg-Kreis intensiv in ihrer Substitutionsbehandlung. Die individuellen Behandlungswünsche der Betroffenen stehen dabei im Vordergrund. Unser Ziel ist die Minimierung von gesundheitlichen, sozialen und beruflichen Risiken von Menschen mit abhängigem Opiatkonsum.  Die Dauer und Intensität der Angebote ergibt sich individuell aus der Zusammenarbeit mit dem Betroffenen und den Ärzten der Substitution. Alle unsere Angebote unterliegen den gesetzlichen Bestimmungen der Schweigepflicht. Das Angebot ist kostenlos und umfasst:

  • Psychosoziale und psychologische Beratung
  • Vermittlung in Substitutionsbehandlung
  • Motivationshilfen zur Entwicklung von individuellen Behandlungsperspektiven
  • Krisenintervention
  • Hilfen zur Alltagsbewältigung/life-skills-training
  • Unterstützung bei der Schuldenregulierung und bei rechtlichen Problemen
  • Begleitung zu Ämtern, Ärzten usw.
  • Beratung und Unterstützung in Fragen zu SGB II (Hartz IV) und SGB XII
  • Hausbesuche und nachgehende Hilfen
  • Angehörigenunterstützung
  • Vermittlung in stationäre Entgiftungsbehandlung und stationäre oder ambulante Entwöhnungsbehandlung.
  • Ambulante Nachsorge in Cleanphasen
  • Individuelle Beratung zu MPU und Führerscheinerwerb

Offene Sprechstunden

Dienststelle Meckenheim
Dienstag: 9 – 10 Uhr
Donnerstag: 13 – 14 Uhr


Dienststelle Bonn
Dienstag: 10 – 11 Uhr
Mittwoch: 13 – 14 Uhr

 

Zuständigkeit:
  • Meckenheim
  • Bonn
Caritas Suchtkrankenhilfe

Hilfen für Kinder suchtkranker Eltern

Standort: Rheinbach

auf Merkliste
Caritas Suchtkrankenhilfe
Pfarrgasse 6, 53359 Rheinbach
Tel: 02226 8943030
Fax: 02226 8943031
E-Mail: suchtkrankenhilfe.rheinbach(at)caritas-rheinsieg.de
Firma: Caritas Suchtkrankenhilfe
Träger: Caritasverband Rhein-Sieg e.V.
Ansprechperson: Anna Clasen

 

 

<o:OfficeDocumentSettings>

<o:AllowPNG/>

</o:OfficeDocumentSettings>

</xml>

 

 

 

<w:WordDocument>

<w:View>Normal</w:View>

<w:Zoom>0</w:Zoom>

<w:TrackMoves/>

<w:TrackFormatting/>

<w:DoNotShowPropertyChanges/>

<w:HyphenationZone>21</w:HyphenationZone>

<w:PunctuationKerning/>

<w:ValidateAgainstSchemas/>

<w:SaveIfXMLInvalid>false</w:SaveIfXMLInvalid>

<w:IgnoreMixedContent>false</w:IgnoreMixedContent>

<w:AlwaysShowPlaceholderText>false</w:AlwaysShowPlaceholderText>

<w:DoNotPromoteQF/>

<w:LidThemeOther>DE</w:LidThemeOther>

<w:LidThemeAsian>X-NONE</w:LidThemeAsian>

<w:LidThemeComplexScript>X-NONE</w:LidThemeComplexScript>

<w:Compatibility>

<w:BreakWrappedTables/>

<w:SnapToGridInCell/>

<w:WrapTextWithPunct/>

<w:UseAsianBreakRules/>

<w:DontGrowAutofit/>

<w:SplitPgBreakAndParaMark/>

<w:EnableOpenTypeKerning/>

<w:DontFlipMirrorIndents/>

<w:OverrideTableStyleHps/>

</w:Compatibility>

<m:mathPr>

<m:mathFont m:val="Cambria Math"/>

<m:brkBin m:val="before"/>

<m:brkBinSub m:val="--"/>

<m:smallFrac m:val="off"/>

<m:dispDef/>

<m:lMargin m:val="0"/>

<m:rMargin m:val="0"/>

<m:defJc m:val="centerGroup"/>

<m:wrapIndent m:val="1440"/>

<m:intLim m:val="subSup"/>

<m:naryLim m:val="undOvr"/>

</m:mathPr></w:WordDocument>

 

 

DefSemiHidden="true" DefQFormat="false" DefPriority="99"

LatentStyleCount="267">

 

UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="Normal"/>

 

UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="heading 1"/>

<w:LsdException Locked="false" Priority="9" QFormat="true" Name="heading 2"/>

<w:LsdException Locked="false" Priority="9" QFormat="true" Name="heading 3"/>

<w:LsdException Locked="false" Priority="9" QFormat="true" Name="heading 4"/>

<w:LsdException Locked="false" Priority="9" QFormat="true" Name="heading 5"/>

<w:LsdException Locked="false" Priority="9" QFormat="true" Name="heading 6"/>

<w:LsdException Locked="false" Priority="9" QFormat="true" Name="heading 7"/>

<w:LsdException Locked="false" Priority="9" QFormat="true" Name="heading 8"/>

<w:LsdException Locked="false" Priority="9" QFormat="true" Name="heading 9"/>

<w:LsdException Locked="false" Priority="39" Name="toc 1"/>

<w:LsdException Locked="false" Priority="39" Name="toc 2"/>

<w:LsdException Locked="false" Priority="39" Name="toc 3"/>

<w:LsdException Locked="false" Priority="39" Name="toc 4"/>

<w:LsdException Locked="false" Priority="39" Name="toc 5"/>

<w:LsdException Locked="false" Priority="39" Name="toc 6"/>

<w:LsdException Locked="false" Priority="39" Name="toc 7"/>

<w:LsdException Locked="false" Priority="39" Name="toc 8"/>

<w:LsdException Locked="false" Priority="39" Name="toc 9"/>

<w:LsdException Locked="false" Priority="35" QFormat="true" Name="caption"/>

 

UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="Title"/>

<w:LsdException Locked="false" Priority="1" Name="Default Paragraph Font"/>

 

UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="Subtitle"/>

 

UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="Strong"/>

 

UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="Emphasis"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Table Grid"/>

<w:LsdException Locked="false" UnhideWhenUsed="false" Name="Placeholder Text"/>

 

UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="No Spacing"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Light Shading"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Light List"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Light Grid"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 1"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 2"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 1"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 2"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 1"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 2"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 3"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Dark List"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Shading"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful List"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Grid"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Light Shading Accent 1"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Light List Accent 1"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Light Grid Accent 1"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 1 Accent 1"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 2 Accent 1"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 1 Accent 1"/>

<w:LsdException Locked="false" UnhideWhenUsed="false" Name="Revision"/>

 

UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="List Paragraph"/>

 

UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="Quote"/>

 

UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="Intense Quote"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 2 Accent 1"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 1 Accent 1"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 2 Accent 1"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 3 Accent 1"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Dark List Accent 1"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Shading Accent 1"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful List Accent 1"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Grid Accent 1"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Light Shading Accent 2"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Light List Accent 2"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Light Grid Accent 2"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 1 Accent 2"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 2 Accent 2"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 1 Accent 2"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 2 Accent 2"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 1 Accent 2"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 2 Accent 2"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 3 Accent 2"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Dark List Accent 2"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Shading Accent 2"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful List Accent 2"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Grid Accent 2"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Light Shading Accent 3"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Light List Accent 3"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Light Grid Accent 3"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 1 Accent 3"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 2 Accent 3"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 1 Accent 3"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 2 Accent 3"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 1 Accent 3"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 2 Accent 3"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 3 Accent 3"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Dark List Accent 3"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Shading Accent 3"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful List Accent 3"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Grid Accent 3"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Light Shading Accent 4"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Light List Accent 4"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Light Grid Accent 4"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 1 Accent 4"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 2 Accent 4"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 1 Accent 4"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 2 Accent 4"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 1 Accent 4"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 2 Accent 4"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 3 Accent 4"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Dark List Accent 4"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Shading Accent 4"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful List Accent 4"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Grid Accent 4"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Light Shading Accent 5"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Light List Accent 5"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Light Grid Accent 5"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 1 Accent 5"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 2 Accent 5"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 1 Accent 5"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 2 Accent 5"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 1 Accent 5"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 2 Accent 5"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 3 Accent 5"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Dark List Accent 5"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Shading Accent 5"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful List Accent 5"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Grid Accent 5"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Light Shading Accent 6"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Light List Accent 6"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Light Grid Accent 6"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 1 Accent 6"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 2 Accent 6"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 1 Accent 6"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 2 Accent 6"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 1 Accent 6"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 2 Accent 6"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 3 Accent 6"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Dark List Accent 6"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Shading Accent 6"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful List Accent 6"/>

 

UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Grid Accent 6"/>

 

UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="Subtle Emphasis"/>

 

UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="Intense Emphasis"/>

 

UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="Subtle Reference"/>

 

UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="Intense Reference"/>

 

UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="Book Title"/>

<w:LsdException Locked="false" Priority="37" Name="Bibliography"/>

<w:LsdException Locked="false" Priority="39" QFormat="true" Name="TOC Heading"/>

</w:LatentStyles>

 

 

 

Wenn ein Elternteil suchtkrank ist, hat das Auswirkungen auf die gesamte Familie.

Unsere Hilfsangebote für betroffene Familien sind:

  • Einzelgespräche mit Eltern
  • Offenes Elterncafé
  • Einzelgespräche mit Kindern
  • Kinder-/ Jugendgruppen
  • Ferienprogramme
  • Familiengespräche
  • Eltern-Kind Freizeitangebote
  • individuelle Hilfen
Zuständigkeit:
  • Alfter
  • Bornheim
  • Meckenheim
  • Rheinbach
  • Swisttal
  • Wachtberg
Caritas Suchtkrankenhilfe

Beratungsstelle

Standort: Siegburg

auf Merkliste
Caritas Suchtkrankenhilfe
Wilhelmstraße - 155-157, 53721 Siegburg
Tel: 02241 1209-302
Fax: 02241 1209-195
E-Mail: suchtkrankenhilfe.siegburg(at)caritas-rheinsieg.de
Firma: Caritas Suchtkrankenhilfe
Träger: Caritasverband Rhein-Sieg e.V.
Ansprechperson:

Beratung von Konsumentinnen und Konsumenten legaler und illegaler Suchtmittel und deren Angehörigen für die Städte 

  • Sankt Augustin
  • Siegburg
  • Troisdorf
  • Lohmar
  • Hennef

Offene Sprechstunde, Beratung:
nur nach telefonischer Vereinbarung

Bürozeiten:
montags-donnerstags 08:00-16:30 Uhr
freitags 08:00-13:00 Uhr

Ein weiteres Angebot der Beratungsstelle ist die psychosoziale Begleitbetreuung für Substituierte.

Zuständigkeit:
  • Hennef
  • Lohmar
  • Sankt Augustin
  • Siegburg
  • Troisdorf
Caritas Suchtkrankenhilfe

Hilfen für Kinder suchtkranker Eltern

Standort: Siegburg

auf Merkliste
Caritas Suchtkrankenhilfe
Wilhelmstraße 155-157, 53721 Siegburg
Tel: 02241 1209-302
Fax: 02241 1209-195
E-Mail: suchtkrankenhilfe.siegburg(at)caritas-rheinsieg.de
Firma: Caritas Suchtkrankenhilfe
Träger: Caritasverband Rhein-Sieg e.V.
Ansprechperson: Susanne Busch

 

 

Wenn ein Elternteil suchtkrank ist, hat das Auswirkungen auf die gesamte Familie.

 

Unsere Hilfsangebote für betroffene Familien sind:

  • Einzelgespräche mit Eltern
  • Offenes Elterncafé
  • Einzelgespräche mit Kindern
  • Kinder-/ Jugendgruppen
  • Ferienprogramme
  • Familiengespräche
  • Eltern-Kind Freizeitangebote
  • individuelle Hilfen
Zuständigkeit:
  • Bad Honnef
  • Eitorf
  • Hennef
  • Königswinter
  • Lohmar
  • Much
  • Neunkirchen-Seelscheid
  • Niederkassel
  • Ruppichteroth
  • Sankt Augustin
  • Siegburg
  • Troisdorf
  • Windeck
Diakonie Suchthilfe

Kontaktladen

Standort: Troisdorf

auf Merkliste
Diakonie Suchthilfe
Poststraße 91, 53840 Troisdorf
Tel: 02241-72633
Fax: 02241-805868
E-Mail: suchthilfe(at)diakonie-sieg-rhein.de
Firma: Diakonie Suchthilfe
Träger: Diakonisches Werk des Ev. Kirchenkreises An Sieg und Rhein
Ansprechperson: Viktor Berglesow

Das Café KoKo ist ein niedrigschwelliges Angebot für KonsumentInnen illegaler Drogen und Substituierte. Angebote des Kontaktladens:

  • Ernährungs- und Hygieneangebot wie Essen, Getränke, Waschmöglichkeiten
  • Erholung, Ruhe und Schutz im Cafébereich
  • ständige Kontaktmöglichkeiten zu den Sozialfachkräften während der Öffnungszeiten
  • Beratung und Begleitung bei persönlichen Angelegenheiten, sowohl im Bereich des Cafés als auch im Beratungsbereich
  • Sozial- und Lebensberatung
  • Vermittlung in interne und externe Angebote der Suchtkrankenhilfe
  • Vergabe von sauberen Konsumutensilien
  • Krisenintervention

Öffnungszeiten:
Täglich 10:30-14:30 Uhr

Zuständigkeit:
  • Alfter
  • Bad Honnef
  • Bornheim
  • Eitorf
  • Hennef
  • Königswinter
  • Lohmar
  • Meckenheim
  • Much
  • Neunkirchen-Seelscheid
  • Niederkassel
  • Rheinbach
  • Ruppichteroth
  • Sankt Augustin
  • Siegburg
  • Swisttal
  • Troisdorf
  • Wachtberg
  • Windeck
Diakonie Suchthilfe

Hilfen für Kinder suchtkranker Eltern - "KisE"

Standort: Troisdorf

auf Merkliste
Diakonie Suchthilfe
Poststraße 91, 53840 Troisdorf
Tel: 02241-25444-0 oder 02241-25444-21
Fax: 02241-25444-11
E-Mail: brochhaus(at)diakonie-sieg-rhein.de
Firma: Diakonie Suchthilfe
Träger: Diakonisches Werk An Sieg und Rhein
Ansprechperson: Andrea Brochhaus

Hilfen für Kinder suchtkranker Eltern - "KisE"

Wenn Vater oder Mutter Alkohol oder Drogen konsumieren, hat das meist Auswirkungen auf die ganze Familie.

Insbesondere Kinder brauchen Unterstützung.

 

Unsere Angebote:

 

für Kinder und Jugendliche (vom Vorschulalter bis zur Volljährigkeit)

  • Gruppenangebote für Kinder im Alter von 8-12 Jahren
  • Gruppenangebote für Jugendliche im Alter von 12-17 Jahren
  • Einzelberatung:

Symptome von Alkohol-/Drogenkonsum beleuchten, sowie den Verlauf einer Suchtentstehung erklären

Stärkung des Selbstwertgefühls und der Handlungsfähigket

Tipps zum Umgang miteinander und mit dem Konsum der Eltern

einen "Notfallplan" für Krisenzeiten erstellen

bei Bedarf nach weiteren Unterstützungsmöglichkeiten suchen

 

für Eltern

  • Beratung:

zur familiären Situation in Bezug auf den Konsum

zu Bedürfnissen und Situationen der Kinder

zur Förderung kindgerechter Kommunikation über die Erkrankung in der Familie

Erstellen eines Notfallplans für Krisenzeiten

Vermittlung in weitere Hilfen

  • gemeinsame Gespräche mit dem Kind/den Kindern

 

für die gesamte Familie

  • Freizeitangebote für Kinder, Jugendliche und/oder die ganze Familie

 

Das Angebot wird gefördert durch den Rhein-Sieg-Kreis.

Zuständigkeit:
  • Bad Honnef
  • Eitorf
  • Hennef
  • Königswinter
  • Lohmar
  • Much
  • Neunkirchen-Seelscheid
  • Niederkassel
  • Ruppichteroth
  • Sankt Augustin
  • Siegburg
  • Troisdorf
  • Windeck
Mutter-/Vater-Kind Haus Alfter & Bonn

Mutter / Vater - Kind - Haus

Standort: Alfter

auf Merkliste
Mutter-/Vater-Kind Haus Alfter & Bonn
Staffelsgasse - 59, 53347 Alfter
Tel: 0228-2898335
Fax: 0228-2898237
E-Mail: nicola.fellhauer(at)deutscher-orden.de
Firma: Deutscher Orden
Träger: Deutscher Orden
Ansprechperson: Nicola Fellhauer

Der Deutsche Orden  bietet seit langem jungen Suchtmittelabhängigen vielfältige Hilfen. Durch das Mutter / Vater - Kind - Haus in Alfter & Bonn, das Suchthilfe und Jugendhilfe miteinander verknüpft, hat der Deutsche Orden jetzt die Möglichkeit, sich noch gezielter den spezifischen Bedürfnissen von Mutter / Vater und Kind zu widmen.

Bei dem Mutter/ Vater - Kind - Haus handelt es sich um eine gemeinsame Wohnform für suchtmittelabhängige Mütter und Väter und deren Kinder auf der Grundlage von §19 SGB VIII.

Zuständigkeit:
  • gesamtes Gebiet
Perspektive - Ambulant Betreutes Wohnen - Barbara Wiemer

Ambulant Betreutes Wohnen

Standort: Bad Honnef

auf Merkliste

Perspektive - Ambulant Betreutes Wohnen - Barbara Wiemer
Petersbergstr. 0, 53604 Bad Honnef
Tel: 02224-978634
Fax: 02224-901630
E-Mail: barbwiemer(at)gmail.com
Firma: Perspektive - Ambulant Betreutes Wohnen - Barbara Wiemer
Träger: Freier Träger
Ansprechperson: Barbara Wiemer

Eingliederungshilfe - Ambulant Betreutes Wohnen für Menschen

- mit geistiger Behinderung,
- mit psychischer Behinderung,
- mit Suchterkrankung 

Die Leistungen beinhalten Maßnahmen zur Betreuung des ambulanten Wohnens, Hilfen im Umgang mit Ämtern, Behörden, Beratung, Begleitung und Förderung.

Wir haben das Ziel, der betreuten Person eine weitgehend eigenständige Lebensführung, soziale Eingliederung und Teilhabe am Leben in der Gemeinde zu eröffnen und zu erhalten.

 

Zuständigkeit:
  • Bad Honnef
  • Troisdorf
  • Siegburg
  • Sankt Augustin
  • Niederkassel
  • Königswinter
  • Bonn


Termine

Sie haben einen Verbesserungsvorschlag?
Lassen Sie es uns wissen!