Themenbereich
"Krebserkrankungen"

Suche verfeinern

Themen
Nur Angebote, die eins der folgenden Themen bereitstellen:
Standort
Nur Angebote mit Sitz in den folgenden Orten:
Zuständigkeit
Nur Angebote, in deren Zuständigkeit einer der folgenden Orte fällt:

Krebs handelt es sich medizinisch um eine Vielzahl unterschiedlicher Erkrankungsformen. Allen Krebsarten ist die bösartige Entwicklung von Körperzellen gemeinsam. Im Gegensatz zum kontrollierten Wachstum gesunder Körperzellen wachsen Krebszellen unkontrolliert, haben keine organspezifische Funktion und wachsen meist zerstörend in das umgebende Gewebe hinein.

Mehr zu diesem Thema

29 Angebote

Bezeichnung des Angebots
Zuständigkeit
Psychosoziale Krebsberatung

Psychosoziale Krebsberatung für Männer

Standort: Siegburg

auf Merkliste
  • gesamtes Gebiet
Psychosoziale Krebsberatung
Haufeld 2, 53721 Siegburg
Tel: 02241 / 2001244
Fax: 02241-94422390
E-Mail: scholz.harald.LmK(at)web.de
Firma: Psychosoziale Krebsberatung für Männer
Träger: Leben mit Krebs- Hilfe für Betroffene im Rhein-Sieg-Kreis e.V.
Ansprechperson: Harald Scholz

Gesprächskreis nur für Männer

Harald Scholz ist Molekularbiologe, gebürtiger Rosenheimer und hat nach seinem Studium 28 Jahre in Graz gelebt. Im Sommer 2014 zog er nach privaten und beruflichen Turbulenzen nach Sankt Augustin. 2005 hatte er die Diagnose Mastdarmkrebs bekommen.

Im von Ihm betreute Gesprächskreis sind Männer mit welcher Krebserkrankung auch immer willkommen: „Ich hoffe, es melden sich betroffene Männer. Ich habe mich schon immer für Kommunikation und soziale Dinge interessiert und möchte auch meine Erfahrungen mit der Krankheit weitergeben.“

Harald Scholz

Mobiltelefon: 0176 / 909 344 20
Telefon: 02241 / 200 124 4
E-Mail: scholz.harald.LmK@web.de

Leben mit Krebs-Hilfe für Betroffene im Rhein-Sieg-Kreis e.V.

Gesprächskreis für Männer

Standort: Siegburg

auf Merkliste
  • gesamtes Gebiet
Leben mit Krebs-Hilfe für Betroffene im Rhein-Sieg-Kreis e.V.
Haufeld 2, 53721 Siegburg
Tel: 02241-315330
Fax: 02241-9422390
E-Mail: i.schuerheck(at)lebenmitkrebs-rsk.de
Firma: Leben mit Krebs-Hilfe für Betroffene im Rhein-Sieg-Kreis e.V.
Träger: Leben mit Krebs-Hilfe für Betroffene im Rhein-Sieg-Kreis e.V.
Ansprechperson: Harald Scholz

-Gesprächskreis für krebsbetroffene Männer-
Vereins Leben mit Krebs e.V.
an jedem 3. Donnerstag im Monat
19:00 Uhr

Wo:
Denkraum
Haufeld 2
53721 Siegburg

Leitung Harald Scholz Tel. 01576-90934420

mmk-su

Selbsthilfegruppe für Männer mit Krebs - Siegburg und Umgebung

Standort: Siegburg

auf Merkliste
  • Alfter
  • Bonn
  • Bornheim
  • Meckenheim
  • Rheinbach
  • Swisttal
  • Wachtberg
mmk-su
Haufeld 2a, 53721 Siegburg
Tel: 022411486557
Fax:
E-Mail: mmk-su(at)t-online.de
Firma: mmk-su
Träger: mmk-su
Ansprechperson: Gert Chlupaty

 "Von Mann zu Mann" - so lautet das Motto (nicht nur) unserer Selbsthilfegruppe. Wir wollen miteinander Erfahrungen austauschen, uns gegenseitig Hilfestellungen geben oder Hilfe vermitteln.

Weitere Informationen zu Terminen und Treffen findest du auf unserer Homepage.

Wir freuen uns auf dich!

Informationen zu Gesundheit und Erkrankungen in verschiedenen Sprachen

Fremdsprachliche Informationen zur Gesundheit und zu Erkrankungen

Standort: Siegburg

auf Merkliste
  • gesamtes Gebiet
Wohnberatungsstelle des Rhein-Sieg-Kreises

Beratung zur Wohnungsanpassung - 'Leben Zu Hause' sicher und bequem für alle Menschen im Rhein-Sieg-Kreis - auch bei Behinderung, Pflegebedarf oder Einschränkung in der Alltagskompetenz

Standort: Siegburg

auf Merkliste
  • Alfter
  • Bad Honnef
  • Bornheim
  • Eitorf
  • Hennef
  • Königswinter
  • Lohmar
  • Meckenheim
  • Much
  • Neunkirchen-Seelscheid
  • Niederkassel
  • Rheinbach
  • Ruppichteroth
  • Sankt Augustin
  • Siegburg
  • Swisttal
  • Troisdorf
  • Wachtberg
  • Windeck
Wohnberatungsstelle des Rhein-Sieg-Kreises
Schumannstr. 4, 53721 Siegburg
Tel: 02241 866857-20
Fax: 02241 866857-17
E-Mail: wohnberatung(at)awo-bnsu.de
Firma: Wohnberatungsstelle des Rhein-Sieg-Kreises
Träger: AWO Kreisverband Bonn/Rhein-Sieg e.V.
Ansprechperson: Elke Emmerich, Karin Michels, Petra Krechel, Susanne Russ

Die Wohnberatung berät Sie zur Wohnungsanpassung, damit Sie auch durch kleine bauliche Änderungen, Hilfsmittel oder Ausstattungselemente eine große Wirkung erreichen können.

 

Ziel ist, das 'Wohnen zu Hause' zu optimieren - die Selbstständigkeit zu verbessern und/oder die Pflege zu Hause zu ermöglichen bzw. zu erleichtern.

 

Die Beratung steht allen Bürgerinnen und Bürgern im Rhein-Sieg-Kreis zur Verfügung - insbesondere Menschen mit Behinderung, Menschen mit Pflegebedarf, Menschen mit Einschränkung in der Alltagskompetenz sowie allen Seniorinnen und Senioren

 

  • Persönliche, individuelle Wohnraumberatung - für alle Bürgerinnen und Bürger, die interessiert sind, 'Barrieren' zu reduzieren bis hin zu Menschen, die Pflege zu Hause ermöglichen möchten. 
  • Fachliche Beratung vor Ort und Begleitung bei Maßnahmen zur Wohnraumanpassung - z.B. zur Beseitigung von Unfallgefahren, zum Einsatz von Hilfsmitteln, zu behinderungsgerechten Umbaumaßnahmen zur Ermöglichung bzw. Erleichterung der Pflege und/oder zur Verbesserung der Selbstständigkeit zu Hause etc.
  • Unterstützung bei Finanzierungsfragen zur Wohnraumanpassung - z.B. Beratung und Unterstützung bei der Beantragung von Zuschüssen und Darlehen
  • Für Selbsthilfegruppen, Angehörigen- und Seniorengruppen etc.: Vorträge z.B. zu den Themen: 'Sicher und bequem zu Hause wohnen / Wohnungsanpassung und Hilfsmittel, die das Leben erleichtern - auch bei Pflegebedarf' oder 'Sicher und bequem zu Hause wohnen - auch mit eingeschränkter Alltagskompetenz - kleine Änderungen mit großer Wirkung'

 

Melden Sie sich gerne bei uns - die Beratung ist kostenfrei und unverbindlich.

 

Die Wohnberatungsstelle wird gefördert vom Rhein-Sieg-Kreis und den Landesverbänden der Pflegekassen in NRW

 

 

 

Verbraucherzentrale NRW

Beratungsstelle Siegburg

Standort: Siegburg

auf Merkliste
  • Alfter
  • Bad Honnef
  • Bornheim
  • Eitorf
  • Hennef
  • Königswinter
  • Lohmar
  • Meckenheim
  • Much
  • Neunkirchen-Seelscheid
  • Niederkassel
  • Rheinbach
  • Ruppichteroth
  • Sankt Augustin
  • Siegburg
  • Swisttal
  • Troisdorf
  • Wachtberg
  • Windeck
Verbraucherzentrale NRW
Nogenter Platz 10, 53721 Siegburg
Tel: 02241-14968-01, Umweltberatung: -05, Energieberatung: -06
Fax: 02241-14968-09
E-Mail: siegburg(at)verbraucherzentrale.nrw
Firma: Verbraucherzentrale NRW
Träger: Verbraucherzentrale NRW
Ansprechperson: Martin Wieler

besondere Angebote:

Energieberatung, auch zu Schimmel in Wohngebäuden

Umweltberatung, beispielsweise zu Schadstoffen in der Umwelt

Rechtliche Hilfe gegenüber Anbietern

Informationen über digitale Helfer für Senioren

 

 

St. Johannes Krankenhaus gemeinnützige GmbH

St. Johannes Krankenhaus Troisdorf-Sieglar

Standort: Troisdorf

auf Merkliste
  • gesamtes Gebiet
St. Johannes Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Wilhelm-Busch-Straße 9, 53844 Troisdorf
Tel: 02241-488-0
Fax: 02241-488-303
E-Mail: info(at)gfo-kliniken-troisdorf.de
Firma: St. Johannes Krankenhaus gemeinnützige GmbH
Träger: GFO
Ansprechperson: Jutta Bassfeld

Die Betriebsstätte St. Johannes Sieglar der GFO Kliniken Troisdorf arbeitet eng vernetzt mit der Betriebsstätte St. Josef Troisdorf. Gemeinsam bieten die GFO Kliniken Troisdorf mit ihren Fachabteilungen und Kompetenzzentren eine breite und umfangreiche Versorgung. Darüber hinaus deckt das Krankenhaus durch zahlreiche Kooperationen und Netzwerke mit externen Gesundheitseinrichtungen und niedergelassenen Ärzten eine Reihe weiterer medizinischer Fachgebiete ab.

Ein wichtiger Schwerpunkt der Betriebsstätte St. Josef Troisdorf liegt in der Versorgung onkologischer Patienten.

 

St.Josef-Hospital Troisdorf

Seelsorge

Standort: Troisdorf

auf Merkliste
  • gesamtes Gebiet
St.Josef-Hospital Troisdorf
Hospitalstraße 45, 53840 Troisdorf
Tel: 02241-801-140
Fax:
E-Mail: seelsorge.josef-hospital(at)josef-hospital.de
Firma: St.Josef-Hospital Troisdorf
Träger: Gemeinnützige Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe mbH
Ansprechperson: Ulrike Temme - Evangelische Pfarrerin; Clemens Schulze-Holthausen - kath.Pastoralreferent

Angebote:

  • wir besuchen Sie
  • wir haben Zeit für Sie, wenn Sie ein Gespräch wünschen
  • wir sind für Sie da, wenn Sie uns brauchen
  • wir feiern mit Ihnen Gottesdienst
  • wir bringen Kommunion und Abendmahl
  • wir spenden die Krankensalbung
Verbraucherzentrale NRW

Beratungsstelle Troisdorf

Standort: Troisdorf

auf Merkliste
  • gesamtes Gebiet
Verbraucherzentrale NRW
Kölner Platz 2, 53840 Troisdorf
Tel: 02241-14953-01
Fax: 02241-14953-06
E-Mail: troisdorf(at)verbraucherzentrale.nrw
Firma: Verbraucherzentrale NRW
Träger: Verbraucherzentrale NRW
Ansprechperson: Konstantin von Normann

Die Beratungsstelle Troisdorf bietet rechtliche Gesundheitsberatung im Bereich Patientenrechte, Beratung zu Streitfällen mit Krankenkassen und Ärzten, allgemeine Informationen zum Gesundheitswesen.

Als eine von fünf Beratungsstellen landesweit wird zusätzlich eine Pflegerechtsberatung angeboten. Wir bieten Rechtsberatung bei Problemen mit der Pflegekasse oder mit dem Pflegedienstleister.

Wir unterstützen bei Widersprüchen gegen Bescheide der Pflegekasse zu Pflegeeinstufungen.

Zu Ansprüchen auf Sozialhilfen und Unterhaltsverpflichtungen von Angehörigen können wir leider keine Beratung anbieten.

Weitere Angebote der Beratungsstelle Troisdorf:

Informationen über digitale Helfer für Senioren

Energieberatung, auch zu Schimmel in Wohngebäuden

Umweltberatung, beispielsweise zu Schadstoffen in der Umwelt

Rechtliche Hilfe gegenüber Anbietern



Für den Themenbereich "Krebserkrankungen" sind keine Termine vorhanden

Sie haben einen Verbesserungsvorschlag?
Lassen Sie es uns wissen!