Themenbereich
"Suchterkrankungen"

Suche verfeinern

Themen
Nur Angebote, die eins der folgenden Themen bereitstellen:
Standort
Nur Angebote mit Sitz in den folgenden Orten:
Zuständigkeit
Nur Angebote, in deren Zuständigkeit einer der folgenden Orte fällt:

„Sucht ist kein Randproblem in der Gesellschaft, sondern betrifft viele Menschen in Deutschland. Mit dem Begriff Sucht sind nicht nur die Abhängigkeitserkrankungen gemeint, sondern die Gesamtheit von riskanten, missbräuchlichen und abhängigen Verhaltensweisen in Bezug auf Suchtmittel (legale wie illegale) sowie nichtstoffgebundene Verhaltensweisen (wie Glücksspiel und pathologischer Internetgebrauch).

Sucht ist häufig mit dramatischen persönlichen Schicksalen verbunden. Sie betrifft beteiligte Familienangehörige ebenso wie Freundinnen und Freunde oder Kolleginnen und Kollegen. Abhängigkeitserkrankungen sind schwere chronische Krankheiten, die zu erheblichen gesundheitlichen Beeinträchtigungen und vorzeitiger Sterblichkeit führen können.“ (Quelle:www.bundesgesundheitsministerium.de)

Für Betroffene und ihre Angehörigen stehen unterschiedliche professionelle Hilfen zur Verfügung.

Mehr zu diesem Thema

75 Angebote

Bezeichnung des Angebots
Zuständigkeit
Selbsthilfegruppe für Sexsüchtige

Anonyme Sexsüchtige (AS) Bonn

Standort: Bonn

auf Merkliste
  • gesamtes Gebiet
Selbsthilfegruppe für Sexsüchtige
Anonym 0, 53113 Bonn
Tel: +49 177 6247922
Fax:
E-Mail: asinbonn(at)yahoo.de
Firma: Selbsthilfegruppe für Sexsüchtige
Träger: Selbsthilfegruppe für Sexsüchtige
Ansprechperson:

Die ANONYMEN SEXAHOLIKER (AS) sind eine Gemeinschaft von Männern und Frauen, die miteinander ihre Erfahrung, Kraft und Hoffnung teilen, um ihr gemeinsames Problem zu lösen und anderen zur Genesung zu verhelfen. Die einzige Voraussetzung für die Zugehörigkeit ist der Wunsch, die Lüsternheit aufzugeben und sexuell nüchtern zu werden. 

Die Gemeinschaft der AS kennt keine Mitgliedsbeiträge oder Gebühren. Wir erhalten uns durch unsere eigenen Spenden. AS ist mit keiner Sekte, Konfession, Partei, Organisation oder Institution verbunden. Sie will sich weder an öffentlichen Debatten beteiligen noch zu irgendwelchen Streitfragen Stellung nehmen.

Unser Hauptzweck ist, sexuell nüchtern zu bleiben und anderen Sexsüchtigen zur Nüchternheit zu verhelfen.*
Die Anonymen Sexaholiker sind ein Genesungsprogramm, aufgebaut auf den Grundsätzen der Anonymen Alkoholiker, und haben von AA im Jahre 1979 die Genehmigung erhalten, die Zwölf Schritte und Zwölf Traditionen zu übernehmen. 

*Verändert übernommen der Alcoholics Anonymous World Services Inc.

 

freier Anbieter

Ambulant Betreutes Wohnen Betreuungsservice Rhein Sieg e.V.

Standort: Bonn

auf Merkliste
  • gesamtes Gebiet
freier Anbieter
Am Weiher 6, 53229 Bonn
Tel: 0228 - 92 96 78 75
Fax: 0228 - 92967583
E-Mail: info(at)betreuungsservice-rhein-sieg.de
Firma: freier Anbieter
Träger: freier Anbieter
Ansprechperson: Frau Horn, Frau Ridder

Der Betreuungsservice Rhein Sieg e.V. ist ein gemeinnütziger und mildtätiger Verein, welcher ambulante Hilfen zum selbständigen Wohnen (BEWO - betreutes Wohnen) für die Städte Köln, Bonn, Rhein-Sieg-Kreis und den Rhein-Erft-Kreis anbietet.

Die Leistungen beinhalten Maßnahmen zur Betreuung des ambulanten Wohnens, Hilfen im Umgang mit Ämtern und Behörden, Beratung, Begleitung und Förderung.

Der Zweckbetrieb ambulant betreutes Wohnen hat das Ziel, der betreuten Person unabhängig von Art und Schwere der Behinderung eine weitgehend eigenständige Lebensführung, soziale Eingliederung und Teilhabe am Leben in der Gemeinde zu eröffnen und zu erhalten.

Tagesklinik im Park

Tagesklinik für Suchtmedizin

Standort: Bonn

auf Merkliste
  • gesamtes Gebiet
Tagesklinik im Park
Kaiser-Karl-Ring 20, 53111 Bonn
Tel: 0228-551-2800
Fax: 0228-551-2484
E-Mail: suchtmedizin-bonn(at)lvr.de
Firma: LVR-Klinik Bonn
Träger: LVR
Ansprechperson: Dr. Simone Beitz

Tagesklinik für Suchtmedizin


Sie leiden unter einer Suchtmittelabhängigkeit (z.B. Alkohol, Medikamente, Amphetamine, Cannabis, Opiate)?

Sprechen Sie uns an: Die tagesklinische Behandlung erfolgt an 5 Wochentagen von Montag bis Donnerstag jeweils von 8.00 bis 16.00 Uhr und Freitag von 8.00 bis 14.30 Uhr. Die Abende und Nächte ebenso wie die Wochenenden und Feiertage verbringen Sie zu Hause in Ihrem gewohnten sozialen Umfeld. Unser Behandlungsangebot spiegelt sich in Ihrem Wochenplan wieder. Die Dauer Ihrer Behandlung richtet sich nach dem individuellen Behandlungsbedarf.

Tel: 0228-551-2365

Sprechstunde jeden Mittwoch 12:00 -12:30 Uhr

zur Tagesklinik

DeutschOrdensWerke

Schloß Bornheim
Fachklinik für drogenabhängige Männer und Frauen

Standort: Bornheim

auf Merkliste
  • gesamtes Gebiet
DeutschOrdensWerke
Burgstraße 53, 53332 Bornheim
Tel: 02222-92830
Fax: 02222-928310
E-Mail: ordenswerke(at)deutscher-orden.de
Firma: DeutschOrdensWerke
Träger: DeutschOrdensWerke
Ansprechperson: Mechtild Esters-Fall

Fachklinik für drogenabhängige Männer und Frauen. Es steht ein Eltern-Kind-Bereich zur Verfügung, sodass auch drogenabhängige Eltern und deren Kinder aufgenommen werden können.

DeutschOrdensWerke

Haus Torburg
Wohnheim für Suchterkranke

Standort: Bornheim

auf Merkliste
  • gesamtes Gebiet
DeutschOrdensWerke
Burgstraße 53, 53332 Bornheim
Tel: 02222-92357-0
Fax: 02222-92357-25
E-Mail: roland.heise(at)deutscher-orden.de
Firma: DeutschOrdensWerke
Träger: DeutschOrdensWerke
Ansprechperson: Isabbelle Stammen

Soziotherapeutisches Langzeitwohnheim für chronisch drogen- und mehrfachabhängige Frauen und Männer. Gleichzeitig richtet sich das Angebot an Menschen mit Doppeldiagnose.

Caritas Suchtkrankenhilfe

Beratungsstelle

Standort: Bornheim

auf Merkliste
  • Alfter
  • Bornheim
  • Swisttal
Caritas Suchtkrankenhilfe
Königstraße 25, 53332 Bornheim
Tel: 02222 60265
Fax: 02222 931765
E-Mail: suchtkrankenhilfe.bornheim(at)caritas-rheinsieg.de
Firma: Caritas Suchtkrankenhilfe
Träger: Caritasverband Rhein-Sieg e.V.
Ansprechperson:

 

Beratung von Konsumentinnen und Konsumenten legaler und illegaler Suchtmittel und deren Angehörigen für die Städte und Gemeinden

  • Bornheim
  • Alfter
  • Swisttal

Offene Sprechstunde, Beratung:
Termine nur nach telefonischer Vereinbarung

Bürozeiten und Terminvereinbarung:
montags-donnerstags 08:30-16:30 Uhr
freitags 09:00-13:00 Uhr

Ein weiteres Angebot der Beratungsstelle ist die psychosoziale Begleitbetreuung für Substituierte.

 

Fachklinik Tauwetter

Stationäre und ganztägig ambulante medizinische Rehabilitation

Standort: Bornheim

auf Merkliste
  • gesamtes Gebiet
Fachklinik Tauwetter
Siefenfeldchen 162, 53332 Bornheim
Tel: 02222-9324-0
Fax: 02222-9324-99
E-Mail: tauwetter(at)skm-koeln.de
Firma: Fachklinik Tauwetter
Träger: SKM Reha gGmbH
Ansprechperson: Klinikleitung: Henriette Ruppel, Carina Schnitzler, Jürgen Bordin, Christopher Scheiblich

Die Fachklinik für medizinische Rehabilitation Drogenabhängiger verfügt über 32 stationäre und 5 ambulante Therapieplätze.

Behandlungsangebote:

  • Bezugstherapie
  • Sozial- und Milieutherapie
  • Arbeitstherapie
  • Ernährungsschulung und Lehrküche
  • Sporttherapie und Freizeitangebote
  • Medizinische Therapie
  • Psychologische Psychotherapie
  • Paar- und Familienberatung
  • Angehörigenarbeit
  • Sozialdient
Drehscheibe e.V.

Betreutes Wohnen
-Drehscheibe e.V.-
Bornheim

Standort: Bornheim

auf Merkliste
  • Bornheim
Drehscheibe e.V.
Burgstraße 72, 53332 Bornheim
Tel: 02222-9610336
Fax: 02222-9610336
E-Mail: drehscheibeev(at)alice-dsl.net
Firma: Drehscheibe e.V.
Träger:
Ansprechperson: Kontakt:<br>Dagmar Schütz-Esser
Caritas Suchtkrankenhilfe

Betreutes Wohnen

Standort: Bornheim

auf Merkliste
  • Alfter
  • Bornheim
  • Swisttal
Caritas Suchtkrankenhilfe
Königstr. 25, 53332 Bornheim
Tel: 02222 60265
Fax: 02222 931765
E-Mail: suchtkrankenhilfe.bornheim(at)caritas-rheinsieg.de
Firma: Caritas Suchtkrankenhilfe
Träger: Caritasverband Rhein-Sieg e.V.
Ansprechperson:

 

Für Konsument(innen) legaler und illegaler Suchtmittel aus den Städten und Gemeinden

  • Alfter
  • Bornheim
  • Swisttal

Betreutes Wohnen ist ein Angebot an Menschen mit Problemen mit bzw. Abhängigkeit von Alkohol, suchtbildenden Medikamenten und illegalen Drogen, die zum Leben in ihrer eigenen Wohnung einer kontinuierlichen Betreuung bedürfen.

Offene Sprechstunde, Beratung:
Termine nur nach telefonischer Vereinbarung

Bürozeiten:
montags-donnerstags 08:30-16:30 Uhr
freitags 09:00-13:00 Uhr

 

Marke GmbH

Haus Bohlscheid -Wohnheim-
Eitorf

Standort: Eitorf

auf Merkliste
  • gesamtes Gebiet
Marke GmbH
Denkmalstraße 43, 53783 Eitorf
Tel: 02243-9188-0
Fax: 02243-9188-88
E-Mail: info(at)bourauel.de
Firma: Marke GmbH
Träger:
Ansprechperson: Kontakt:<br>Carmen Schmidt

Betreuung chronisch alkoholabhängiger Männer und Frauen, einschließlich

  • aktivierender Pflege
  • Stabilisierung und Verbesserung des derzeitigen Zustandsbildes
  • wenn möglich Eingliederungshilfe


Für den Themenbereich "Suchterkrankungen" sind keine Termine vorhanden

Sie haben einen Verbesserungsvorschlag?
Lassen Sie es uns wissen!